PresseBox
Press release BoxID: 89452 (Schneider Electric Systems Germany GmbH >EUROTHERM<)
  • Schneider Electric Systems Germany GmbH >EUROTHERM<
  • Ottostraße 1
  • 65549 Limburg an der Lahn
  • http://www.eurotherm.de
  • Contact person
  • Thomas Kubek
  • +49-6431-2982

Frequenzumrichter jetzt auch von Eurotherm!

(PresseBox) (Limburg an der Lahn, ) Die Eurotherm Deutschland GmbH hat ihre Produktpalette um die Baugruppe der Antriebstechnik erweitert und damit die eigene Wettbewerbsfähigkeit weiter gestärkt.

Den Anfang der Produkteinführung bildeten hierbei die Frequenzumrichter (Serien 08, 09 und 10), gefolgt von den Thyristorstromrichtern und Servogeräten. Durch die Erweiterung der Produktpalette besteht jetzt die Möglichkeit alle Komponenten wie z. B. komplexe Multifunktions-Temperaturregler, Prozessleitsysteme, Thyristorsteller und Produkte der Antriebstechnik aus einer Hand zu erhalten. Somit präsentiert sich Eurotherm ein weiteres Mal als kompetenter Partner für die Umsetzung der verschiedensten Applikationen.

Den Kunden stehen drei unterschiedliche Typen von Frequenzumrichtern zur Verfügung. Dabei handelt es sich um die Serie ERCFW08, ERCFW09 und ERCFW10. Alle Geräte basieren auf den weltweit neuesten Technologien für die Drehzahlregelung von Asynchronmotoren. Vectortechnologie, Rückspeisung der Bremsenergie, übersichtliche Programmiersoftware, verschiedene Optionen der Programmierung- und der Kommunikation gehören selbstverständlich auch zur Basisausstattung. Die Kompatibilität der Geräte mit den von Eurotherm entwickelten Lösungen stellt eine wesentliche Erleichterung der Inbetriebnahmen und Handhabung der komplexen Anlagen dar.

Die Serie ERCFW08 steht in den Leistungsgrößen von 0,18kW bis 7,5kW zur Verfügung und enthält alle Standardfunktionen eines modernen universellen Frequenzumrichters.

Höhere technische Ansprüche erfüllt die Serie ERCFW09, die sich durch die zahlreichen Funktionen und die vielfältigen Kommunikations- und Programmiermöglichkeiten zur Oberklasse der Frequenzumrichter im Leistungsbereich zwischen 1,1kW und 950kW entwickelt hat.

Die Serie ERCFW 10 mit der maximalen Leistung bis 2,2kW gewährleistet durch übersichtlichen Standardfunktionen und hohen Zuverlässigkeit einen sehr großen Anwenderkomfort.

Detaillierte technische Informationen über diese Geräte finden Sie unter www.eurotherm.de.

Schneider Electric Systems Germany GmbH >EUROTHERM<

Eurotherm ist ein führender, weltweit operierender Anbieter von MSR-Instrumentierung und Lösungen zur Datenaufzeichnung für die Industrie und Verfahrenstechnik. Das internationale Ansehen des Unternehmens als Anbieter innovativer Lösungen für ein breites Spektrum vertikaler Märkte wird durch Planungs- und Projektierungsdienstleistungen unterstützt, mit denen Kunden den maximalen Nutzen aus ihren anlagenweiten Betriebsmitteln schöpfen. Die Produktpalette von Eurotherm umfasst dezentrale Prozessleitsysteme und Maschinensteuerungen mittels einzelner oder mehrfacher Messkreise, Bedienbilder, Datenmanagement sowie Grafikschreiber, Leistungsregelung und Signalaufbereitung. Das Unternehmen ist nach ISO9000 zertifiziert und stützt sein Software-Management auf TickIT-Protokolle.

Eurotherm ist ein zentrales Mitglied der Invensys-Gruppe, dem Weltkonzern für Automatisierungs-, Steuerungs- und Prozessleittechnik. Mit seinen Produkten, Dienstleistungen, Erfahrungen und Beratungsangeboten schafft Invensys intelligente Systeme, die Prozesse in den unterschiedlichsten Umgebungen überwachen und steuern. Führende Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen setzen auf Invensys, um mehr Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit für ihre Anlagen zu erreichen.

Die Invensys-Gruppe mit der Konzernzentrale in London ist an der dortigen Börse notiert und in fünf Geschäftsbereiche unterteilt: Process Systems, APV, Eurotherm, Rail Systems und Controls. Insgesamt beschäftigt der Konzern mehr als 30.000 Mitarbeiter in 60 Ländern.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.