EEX: Fourth Flemish auction clears at 3.32 Euro

(PresseBox) ( Leipzig, )
Today, the European Energy Exchange (EEX) carried out the fourth auction on behalf of the Flanders region. In the auction 3,565,000 EUA have been sold at a price of 3.32 Euro/EUA. The total bidding amount was 9,100,500 EUA which means that participants demanded 2.6-fold the determined volume. 17 companies took part in the auction.

This was the fourth and last NER auction for the Flemish region. In total, a volume of 9,565,000 EU allowances (EUA) of the second trading period has been auctioned off via the Spot Market of the exchange in four auction dates.

Together, European Energy Exchange (EEX) and Eurex Exchange offer their participants a platform for trading in CO2 emission allowances. In the framework of the cooperation, which was launched in December 2007, Eurex participants can trade the CO2 products listed on EEX through their existing infrastructure.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.