Prämien-Rennen bei ENO

Jetzt starten Händler mit ENO zum großem TomTom Business Solutions Prämien-Rennen von Nord- nach Süddeutschland

(PresseBox) ( Nordhorn, )
Auf die Plätze, fertig, los! ENO gibt den Startschuss, damit Händler mit einem guten Rennen satte Prämien kassieren können. Ab dem 01.02.2012 geht es auf Tour. Es muss sich niemand qualifizieren oder umständlich eine Anmeldung ausfüllen. Einfach einsteigen und Vollgas geben beim Kauf von Produkten von Tom Tom Business Solutions.

Auf der Route liegen fünf Etappenziele an dem jeweils eine Prämie bereit liegt. Die Etappen sind 50 km, 100 km, 250 km, 500 km und 800 km vom Start in Hamburg entfernt.

Mit jedem Euro TomTom Business Solutions Umsatz (fakturierter Umsatz bei der ENO telecom GmbH im Februar 2012) legt der Rennwagen 10 Meter zurück. Bei 5.000€ TomTom Business Solutions Umsatz ist also schon das erste Etappenziel von 50 km erreicht.

Nach Ende des Rennens (am 29. Februar 18:00 Uhr) wird die zurückgelegte Strecke gemessen und die Prämie der zuletzt erreichten Etappe ist der Preis.

Wöchentlich gibt es für alle Teilnehmer einen Report von der Rennstrecke der den Standort wiedergibt um zu entscheiden, ob kurz in die Box fahren oder schnell noch mal Gas gegeben werden müssen um das gewünschte Ziel zu erreichen.

Alle Detailinfos gibt es online unter www.eno.de oder beim einem der Boxenluden - im normalen Business auch persönliche Ansprechpartner genannt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.