EFM event logistics eröffnet neues Büro in Katar

(PresseBox) ( Wiesbaden, )
Als Reaktion auf die erhebliche Zunahme von Großveranstaltungen in Katar ist EFM event logistics jetzt auch mit einem eigenen Büro in Doha vertreten. Das EFM Team hat bereits in den vergangenen Jahren viele logistische Einsätze für Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt und war unter anderem beim Doha Tribeca Film Festival von 2009 bis 2011, dem World Petroleum Congress 2011, den Arab Games 2011, dem Asian Cup 2011, den IAAF Indoor Athletics Championships 2006, den Asian Games 2006, den West Asian Games 2005 sowie einer Reihe von Events der Qatar Foundation, Roadshows, Präsentationen, Konzerten und Ausstellungen involviert.

Kurz nachdem EFM seine Türen im Mittleren Osten mit Gründung der Standorte in Dubai und Abu Dhabi geöffnet hatten, lief das Geschäft bereits auf Hochtouren. Eine Vielzahl internationaler Künstler ist seitdem in der Region aufgetreten, eine Reihe hochkarätiger staatlicher Events wurde durchgeführt und eine stetig wachsende Anzahl sportlicher Großveranstaltungen in den Mitgliederstaaten des Golf-Kooperationsrates unterstützt.

Das EFM Office in Doha besitzt eine optimale Verkehrsanbindung und kann ausreichend Lagerraum, einen Werkstattbereich und Büroräume zur Verfügung stellen. Schon jetzt werden die Einrichtungen in Doha von einer Reihe technischer Ausstatter verwendet, die für Veranstaltungen in Katar im Einsatz sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.