PresseBox
Press release BoxID: 155704 (e-port-dortmund GmbH)
  • e-port-dortmund GmbH
  • Mallinckrodtstraße 320
  • 44147 Dortmund
  • http://www.e-port-dortmund.de/
  • Contact person
  • Alexander Rupprecht
  • +49 (231) 477976-0

Goldene Zeiten für Logistik?

(PresseBox) (Dortmund, ) Bei der kommenden DiaLOG-Veranstaltung am 27.02.2008 um 18:30 Uhr im e-port-dortmund, Mallinckrodtstr. 320, 44147 Dortmund, steht die Entwicklung von Kosten und Preisen im Transportwesen im Mittelpunkt. Die Transport- und Logistikbranche war in den vergangenen Jahren von starken Veränderungen betroffen: Neue Lenk- und Ruhezeiten, Digitaler Tachograph, neue Sicherheitsauflagen, LKW-Maut, steigende Energiekosten und akuter Fahrermangel. Diese Veränderungen haben sich auch auf Preise und Kosten in der Branche ausgewirkt. Für die Kunden der Logistikbranche geht eine lange Phase nahezu stabiler Preise zu Ende. Stehen den Logistikunternehmen nun goldenen Zeiten ins Haus oder ist die Leistung immer noch zu günstig? Wohin geht die Entwicklung? Welche Strategien lassen sich verfolgen, um Kosten im Transport zu senken? Peter Abelmann, Geschäftsführer des Dortmunder LOG-IT Club e.V. und Leiter der neuen Initiative LogistikLand NRW, wird eine kurze Einführung in die Thematik liefern und der Spediteur Dieter Hesse von der Spedition HP Logistik einen persönlichen Erfahrungsbericht. Die Veranstaltung ist kostenfrei, für einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter 0231/4779760.

Der DiaLOG ist ein Projekt der e-port-dortmund GmbH und der Wirtschaftsförderung Dortmund mit dem Unternehmen der Logistikbranche für künftige Herausforderungen qualifiziert werden sollen. Aktuelle Trends und neue Technologien werden durch erfahrene Referenten vorgestellt und mit Experten diskutiert. Neben dem individuellen Erfahrungsaustausch stehen der Aufbau und die Erweiterung von persönlichen Netzwerken in der Logistikbranche im Mittelpunkt.

e-port-dortmund GmbH

Der e-port-dortmund ist das Gründungs- und Kompetenzzentrum für Logistik am Dortmunder Hafen. e-port-dortmund unterstützt Firmenansiedlungen aus der Logistik mit modernen Büroflächen und Serviceleistungen und fördert über den Transfer zu neuen Technologiebereichen Modernisierungsprozesse in der klassischen Speditions- und Logistikbranche.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.