Pflegedienst Kremer mit dem Siegel Kundenempfehlung (DIQP) ausgezeichnet

(PresseBox) ( Berlin, )
Die Pflegedienst Kremer GmbH hat bewiesen, einen sehr guten Service zu bieten und wurde jetzt vom DIQP (Deutsches Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V.) im Rahmen einer Zertifizierung mit dem Siegel Kundenempfehlung (DIQP) ausgezeichnet.

Die Auszeichnung Kundenempfehlung (DIQP) basiert auf einer im Januar 2020 durchgeführten Kundenbefragung und zeigt die Meinung der Kunden. Die Grundvoraussetzung, um die Auszeichnung durch das DIQP zu erhalten ist eine hohe Zufriedenheit der Kunden mit den angebotenen Leistungen. Dabei wurden Kunden zu ihren Erfahrungen und insbesondere zur Bereitschaft befragt, das Unternehmen weiterzuempfehlen. Anschließend wurden die Ergebnisse von der Zertifizierungsgesellschaft SQC-QualityCert ausgewertet.

Der Pflegedienst Kremer konnte im Rahmen der Zertifizierung überzeugen und wurde mit einem Gesamtergebnis von über 96 % bewertet. Ab 80% wird durch das DIQP die Bewertung „sehr gut“ erteilt. Diese Anforderung wurde deutlich übertroffen. „Wir freuen uns sehr über dieses sehr gute Ergebnis und gratulieren Familie Kremer und ihrem Team zu diesem sehr guten Ergebnis" sagt DIQP Vorstand, Monika Monegel.

Der Geschäftsführer der Pflegedienst Kremer GmbH, Patrick Kremer sagt dazu „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung durch das DIQP. Dadurch wird die gute Arbeit unserer Beschäftigten dokumentiert.“  Das Unternehmen Pflegedienst Kremer GmbH mit Sitz in Hammersbach steht seit 1990 für individuelle Pflege und Betreuung und ist ein von allen Kranken- und Pflegekassen zugelassener Pflegedienst. Das Unternehmen ist regional an vielen Standorten im Main-Kinzig-Kreis tätig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.