DIA-Seminar ueber "Prozessorientiertes IT Service Management: Modelle, Rahmenwerke, Werkzeuge"

vom 10.05. - 11.05.2004 in Stuttgart

(PresseBox) ( Bonn, )
Professionelles IT Service Management (ITSM) ist fuer die meisten Unternehmen und ihren Erfolg im Wettbewerb heute lebensnotwendig! Es stellt sicher, dass die IT Services jederzeit den Anforderungen der internen und externen Geschaeftsprozesse und der Nutzer entsprechen.

Die IT Infrastructure Library (ITIL) ist De-facto-Standard fuer eine prozessorientierte Organisation des ITSM geworden. Sie beschreibt ITSM anhand von erprobten, bewaehrten und effizienten Prozessen und Vorgehensweisen. Ihre Konzepte koennen in mittelstaendischen und grossen Unternehmen eingesetzt werden, etwa um die Begriffe und Arbeitsablaeufe zu normieren, die Kosten transparent zu machen und zu senken, die Qualitaet den Geschaeftsbeduerfnissen anzupassen, die Zufriedenheit der Nutzer zu steigern und das Geschaeftsrisiko zu minimieren.

Das DIA-Seminar "Prozessorientiertes IT Service Management: Modelle, Rahmenwerke, Werkzeuge" vom 10. bis 11.05.2004 in Stuttgart wendet sich an verantwortliche Fuehrungskraefte und alle Beteiligten in IT-gestuetzten Arbeitsablaeufen. Sie lernen die operativen und taktischen Kerndisziplinen und die Prozesse des ITSM kennen, und sie werden die Moeglichkeiten zur Steuerung und Kontrolle dieser Prozesse verstehen und bewerten koennen. Ferner erwerben sie fundierte Kenntnisse ueber das ITIL Rahmenwerk. Damit werden sie in der Lage sein, ueber die Einfuehrung des prozessorientrierten ITSM und unterstuetzender Werkzeuge im eigenen Unternehmen oder bei Servicegebern zu entscheiden.

Seminarleiter ist Dipl.-Phys. Evangelos Kopanakis, Berater fuer ITSM. Er hat langjaehrige Erfahrung in der Analyse, Konzeption und Implementierung von ITSM Prozessen, als Service Manager mit Zertifizierung fuer ITIL, sowie in der organisatorischen, vertraglichen und technischen Gestaltung von Outsourcing-Projekten.

Detailinformation und Anmeldung zu diesem Seminar unter http://www.dia-bonn.de/itsm1_2004/itsm_main.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.