PresseBox
Press release BoxID: 145824 (Deutscher Modellflieger Verband e. V.)
  • Deutscher Modellflieger Verband e. V.
  • Rochusstrasse 104-106
  • 53123 Bonn
  • http://www.dmfv.aero/
  • Contact person
  • Tom Wellhausen
  • +49 (40) 401807-70

DMFV-Kunstflug-Grundlagen-Seminar beim MBC Schwandorf

(PresseBox) (Hamburg, ) Am Samstag 03. Mai und Sonntag 04. Mai 2008 findet auf dem Gelände des Modell Bau Club Schwandorf e. V. ein Kunstflug-Grundlagen-Seminar statt.Unter fachmännischer Anleitung von Klaus Dettmer, Sportreferent des Deutschen Modellflieger Verbandes (DMFV) und mehrfacher Sieger des European Acro Cups, werden Grundlagen des Kunstflugs in Theorie und Praxis vermittelt.

Die Grundlagen werden den Teilnehmern in drei Stufen näher gebracht: Platzierung (Flughöhe und Entfernung zum Punktrichter), Raumaufteilung (Mittelfiguren, Wendefiguren und deren Anordnung im "Flugfenster") und Grundlagen-Figuren (Figuren, Figurengruppen und deren Kombination)

Das Seminar besteht aus einem theoretischen und eine praktischen Teil. Bei den praktischen Übungen versucht jeder Pilot mit seinem eigenen Modell, das vorher theoretisch Erlernte umzusetzen. Dabei wird auf jeden Teilnehmer entsprechend seines aktuellen Leistungsstands individuell eingegangen. Gleichzeitig werden die Flugeigenschaften des Modells berücksichtigt und Verbesserungs- beziehungsweise Änderungsmöglichkeiten unterbreitet. Teilnehmende Piloten können ihre Modelle vorstellen und begutachten lassen, um Tipps und Verbesserungsvorschläge zu erhalten.

Zielgruppe dieses Seminars sind Modellflugsportler, die ein Kunstflugmodell mit Benzinmotor und mindestens 2 Meter Spannweite besitzen. Fortgeschrittene Piloten können auch Programme mitbringen, die dann unter Anleitung trainiert werden.

Anmeldungen bitte bis spätestens 22. April 2008 an: MBC Schwandorf, Jonny Gruber, Theresienstraße 11, 93128 Regenstauf.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.