CeBIT 2013 zeigt neueste Entwicklungen im Kundenbeziehungs-Management (CRM)

CeBIT 2013 (Dienstag, 5., bis Samstag, 9. März)

(PresseBox) ( Hannover, )
Was macht ein erfolgreiches CRM-Projekt aus? Welche Rahmenbedingungen müssen Unternehmer schaffen, um CRM nachhaltig in ihren Firmen zu verankern? Und was für Herausforderungen kommen durch die zunehmende Bedeutung von Social Media auf CRM-Verantwortliche zu? Antworten auf diese und weitere Fragen geben die Aussteller der CRM-expo@CeBIT. Vom 5. bis 9. März 2013 stellen sie ihre neuesten Lösungen und Strategien in Halle 6 vor. Mit dabei sind unter anderem die Firmen SugarCRM mit ihren vier Partnern, ADITO und ACS, ORBIS und global concepts.

In direkter Nachbarschaft sind das CeBIT-Partnerland Polen sowie verschiedene andere Gemeinschaftsstände zu inhaltlich verwandten Themen zu finden. Neben dem neuen CeBIT-Ausstellungsschwerpunkt Mobile Business Solutions haben die Besucher die Möglichkeit, sich im Business Intelligence Forum zu informieren. Die ebenfalls in Halle 6 angesiedelte Webciety bietet alles rund um die Themen Internetbusiness und eCommerce.

Inhaltlich stehen im Bereich CRM-expo@CeBIT 2013 die Themen Cloud, Big Data, Social Media, Mobility, eCommerce, Datenschutz und Multichannel-Datenhandling im Mittelpunkt. Sie alle werden für die zukünftige Kundenkommunikation immer wichtiger und mehr und mehr zu einem integralen Bestandteil vieler CRM-Lösungen. Das CRM-Fachforum sowie die angebotenen Expertentalks vertiefen die einzelnen Themen. Mehr als 50 Vorträge an fünf Tagen erwarten die Besucher der Sonderschau CRM-expo@CeBIT in Hannover.

Weitere Informationen unter www.crm-expo.com und auf www.cebit.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.