denkwerk bringt DeutschlandCard ins Web

Kölner Internetagentur gestaltet Webauftritt für neues Bonusprogramm der DeutschlandCard GmbH

(PresseBox) ( Köln, )
denkwerk verantwortet den Online-Auftritt der DeutschlandCard. Die Webseite des neuen Bonusprogramms von arvato Bertelsmann bietet alle Möglichkeiten, sich über das Kundenprogramm zu informieren, teilzunehmen und das Punktekonto zu verwalten. Exklusive Prämien sind übersichtlich integriert und lassen sich komfortabel für gesammelte Punkte einlösen. Zudem bietet das Online-Portal besondere Angebote von teilnehmenden Partnern für die Karteninhaber. Auf der Webseite lässt sich ein Newsletter abonnieren, der über neueste Sammel-Aktionen informiert. Die Kölner Full-Service-Internetagentur unterstreicht den Mehrwert von deutschlandcard.de mit frischen Design-Elementen und verantwortet außerdem die komplette Konzeption und Kreation der Webseite.

Bereits zum Start des Bonusprogramms sind mehrere tausend Filialen, zahlreiche Online-Kooperationen und starke Marken an Bord. Zu den Gründungspartnern gehören die EDEKA-Gruppe mit EDEKA und Marktkauf, die Deutsche Bank, GEHE mit den gesund leben Partner-Apotheken, der Last-Minute-Spezialist L TUR und die porta-Einrichtungshäuser. Die DeutschlandCard ist seit dem 3. März 2008 bei allen Partnern sowie im Internet kostenfrei erhältlich.

Die Online-Plattform erreichen Sie unter www.deutschlandcard.de. Weitere Angaben zu denkwerk erhalten Sie unter www.denkwerk.com.

Über DeutschlandCard GmbH

Die DeutschlandCard GmbH ist ein Tochterunternehmen des internationalen Medien- und Kommunikationsdienstleisters arvato Bertelsmann mit Hauptsitz in München. Die DeutschlandCard ist ein deutschlandweites, branchenübergreifendes Multipartner-Bonusprogramm. Seit dem 3. März 2008 können Verbraucher in Deutschland bei allen Partnerunternehmen mit der kostenlosen DeutschlandCard Punkte sammeln, in wertvolle Prämien einlösen oder spenden. Insgesamt werden ab Start mehr als 20 Millionen Karten verfügbar sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.