DATA CENTER GROUP das 4. Mal nominiert

RZ-Spezialist erneut beim Reader's-Choice-Award der Vogel IT-Medien

(PresseBox) ( Wallmenroth, )
Die DATA CENTER GROUP ist zum vierten Mal in Folge bei den datacenter-insider-Awards der Vogel IT-Medien nominiert. In den drei Vorjahren wurde der Hersteller und Plattformanbieter von und für physikalische und digitale Infrastrukturen in der Kategorie „RZ-Planer und Auditoren“ mit Platin ausgezeichnet. In diesem Jahr steht die DATA CENTER GROUP für die neu geschaffene Kategorie „Pre-Build-Datacenter“ zur Wahl.

Die Auszeichnungen der Vogel IT-Medien werden seit 2015 jährlich im Oktober an die besten IT-Dienstleister vergeben und sind das Ergebnis des Leservotums führender Vogel-Fachpublikationen. Zu ihnen zählen BigData-Insider, Blockchain-Insider, CloudComputing-Insider, DataCenter-Insider.de, dev-Insider, eGovernment-Computing, Healthcare Computing, IP-Insider, Security-Insider, Storage-Insider.de und IT-BUSINESS. 

„Als Generalunternehmen für IT-Infrastrukturen optimieren wir stets unser Service- und Lösungsportfolio, um die Rechenzentren, IT-Safes und IT-Container unserer Kunden effizient, sicher und hochverfügbar zu gestalten. Wir freuen uns sehr, dass die vierte Nominierung in Folge und damit die Teilnahme an jedem bisher ausgetragenem Reader’s-Choice-Award unsere konstante Arbeit wiederspiegelt. Mit ein wenig Glück und der Unterstützung der Leser gelingt uns eine erneute Auszeichnung“, sagt Katja Pfeiffer, Marketing Manager der DC-Datacenter-Group. 

Interessierte können unter vogel-it.typeform.de abstimmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.