PresseBox
Press release BoxID: 3475 (DATAKOM Gesellschaft für Datenkommunikation mbH)
  • DATAKOM Gesellschaft für Datenkommunikation mbH
  • Lise-Meitner-Straße 1
  • 85737 Ismaning
  • http://www.datakom.de

VoIP - End-to-End Quality-of-Service für konvergente Netze

(PresseBox) (, ) NetAlly VoIP sichert mit Performance-Analysen für Sprache und An­wen­dungs­daten den Voice-over-IP-Prozess.

Mit "NetAlly VoIP" stellt die Datakom ein neues Produkt für VoIP Performance Analysen auf der CeBIT 2003 (Halle 13 Stand C86/1) vor.
Das Softwaresystem verifiziert und analysiert Qualitäts­parameter für Sprache in konvergenten Netzen. Zusätzlich werden das Netz und
An­wendungs­daten in die Betrachtungen einbezogen und qualifiziert. Speziell für Voice-Readiness, VoIP-Troubleshooting und Tuning vor
und während der Voice-over-IP-Implementierung wurde NetAlly VoIP entwickelt.

End-to-End Performance
Um den QoS von Sprache und Anwendungsdaten sicherzu­stellen, stellt NetAlly VoIP Performance-Analysen für RTP-Pakete und Anwendungen
wie z.B. SQL-Queries, Wins-Anmel­dungen, HTTP-Zugriffe zur Verfügung. Das distributierte Softwaresystem unterstützt verschiedene VoIP-Codecs
(z.B. G.711, G.711a, G.729a, G.729b) und Priori­sierungs­verfahren. End-to-End sowie End-through-End werden z.B. Durchsatz, Paketlaufzeiten,
Jitter und Loss aber auch Bandbreitennutzung von Applikationen u.m. geprüft und somit die Leistungsfähigkeit der vorhandenen Netz- und
Applikations­struktur ermittelt.

NetAlly VoIP analysiert, wieviel Sprachverkehr das bestehende Netz verträgt und welche Sprachqualität dabei erreicht wird. Die Voice-Messungen analysieren den QoS der Sprache als MOS-Wert (Mean Opion Score nach E-Model ITU G.107) sowie Durchsatz, Jitter, Delay und Loss.
Gleichzeitig werden Verfügbarkeit, Antwortzeiten und Applikationsdurchsatz der vorhan­denen Anwendungen mit analysiert und bewertet.
Die Ergebnisse zeigen, wie sich Sprache auf Netz und bestehende Applikationen auswirkt und ob Qualitätseinbußen in Services und Diensten auftreten. Exakt deckt das System somit Performance-Engpässe und qualitäts­mindernde Faktoren in den Netz- und Anwendungs­strukturen auf. Zusätzlich stehen Analysen für One-Way- und Round-Trip-Performance von Verbindungen in beide Richtungen zur Verfügung. Bei Überschreiten
definierbarer Schwellenwerte, informiert das System automatisch über SNMP-Traps.

Schnelle Fehlersuche und Reporting
Ein konfigurierbares Reportingtool stellt die Ergebnisse der QoS-Messungen als Summary-Reports zur Verfügung. Über eine Drill-Down-Funktion lassen sich die Resultate bis auf jeden einzelnen Call bzw. die Detaildaten herunter brechen. Die Meßergebnisse lassen sich über Web-Browser aufrufen. Es werden alle gängigen Browsertypen unterstützt.

Die zentrale Managementkonsole ist remote bedienbar und steuert im Netz verteilte Performance-Agenten. Speziell für das Troubleshooting
lassen sich einfach aufrufbare Agenten (über Java-Applet) temporär auf dem Arbeitsplatz des Anwenders öffnen und remote steuern. Die Testroutinen werden aus der Sicht des Anwenders ausgeführt, und geben genau Aufschluß, ob das Netz, die Applikation oder der Rechner des Anwenders den Engpaß darstellen.

NetAlly läuft auf Windows und Unix-Betriebs­systemen und ist für unternehmensspezifische Netz- und Applikations­strukturen einfach zu
konfigurieren. Die intuitive GUI gewährleistet eine schnelle Produktivität.

Zum Unternehmen:
Die Datakom GmbH ist ein herstellerunabhängiger Anbieter und hat sich auf den Vertrieb innovativer Meßtechnik für Sprach- und Datennetze spezialisiert. Das Unternehmen bietet führende Datennetzdiagnose-Geräte (WAN, LAN, ATM, Ethernet 10/100/1000, Token Ring, FDDI), Meß- und Analyse-Systeme für konvergente Netze (Voice-over-IP, GPRS/UMTS) und Netzwerk-Performance-Management- und Überwachungs-Systeme an. Im Bereich Dienstleistung führt die Datakom Seminare, Audits und Performance-Management-Services durch.

Mehr Informationen zu VoIP-Produkten der Datakom finden Sie unter http://www.datakom.de/einsatzbereiche/index.htm > VoIP


Kontakt:
Datakom GmbH
Petra Marth
Marketing
Oskar-Messter-Str. 16
85737 Ismaning

Fon 089.99 65 25-20
Fax 089.99 65 25-99

mailto:petra.marth@datakom.de

DATAKOM Gesellschaft für Datenkommunikation mbH

Die Datakom GmbH ist ein herstellerunabhängiger Anbieter und hat sich auf den Vertrieb innovativer Messtechnik und Security-Lösungen für Sprach- und Datennetze spezialisiert. Das Unternehmen bietet führende Systeme zur Datennetzanalyse für alle Topologien im WAN, LAN, ATM/POS sowie für konvergente Netzwerke wie VoD und GPRS/UMTS. Netzwerk-Management-, Überwachungs- sowie Securitydevices komplettieren die Produktpalette für Performance-Management. Als Dienstleister führt die Datakom Seminare durch und übernimmt Troubleshooting- und Performance-Management-Services. Weitere Informationen unter: www.datakom.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.