Höherer Automatisierungsgrad der Virtual Tape Library

SPHiNX von Crossroads steigert Effizienz der Datensicherungsabläufe in AS400 und Windows Umgebungen

(PresseBox) ( Schwäbisch Gmünd, )
.
Maximierungsprinzip bei der täglichen Arbeit

Mit möglichst geringem Einsatz das maximale Ergebnis erzielen – dieses Prinzip gilt auch für die tägliche Arbeit in Rechenzentren. Abläufe müssen optimiert, die Effizienz gesteigert werden. Einsparung von Zeit und Geld werden zu einem essentiellen Faktor – auch und gerade bei Backup- und Recoveryprozessen.

Ansatz von Crossroads: Höhere Automatisierung

Crossroads setzt mit dem aktuellsten Release der Virtual Tape Library SPHiNX auf einen höheren Automatisierungsgrad.

SPHiNX ist eine ganzheitliche Lösung für Datensicherung und Recovery. Als Virtual Tape Library gestaltet, nutzt sie die Vorteile von Disk und Tape gleichermaßen. Zuverlässigere und gleichzeitig schnellere Datensicherungs- und Recoveryprozesse sind ein Ergebnis des Einsatzes der SPHiNX. Die Lösung kann für eine Vielzahl unterschiedlicher Host- und Betriebssysteme eingesetzt werden und ist bezüglich der Kapazität beliebig skalierbar.

Mit dem neuesten Release ermöglicht es die SPHiNX, typische Aktivitäten wie Replication, Export von Daten auf physikalisches Tape oder die Storage Reclamation, - nachdem die Daten erfolgreich ausgelagert worden sind - vermehrt zu automatisieren. Die Automatisierung erfolgt dabei nach nutzerdefinierten Regeln.

Ein Eingreifen des Nutzers wird somit während der Abläufe auf ein Minimum reduziert. Die damit gewonnene Zeit und auch die eingesparten Kosten können nun für andere, komplexere Aufgaben verwendet werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.