PresseBox
Press release BoxID: 19046 (COS Handels GmbH)
  • COS Handels GmbH
  • Am Pfahlgraben 4-10
  • 35415 Pohlheim-Garbenteich
  • http://www.cosag.de

COS Distribution AG und LG Electronics starten gemeinsamen Händler-Contest

(PresseBox) (Linden, ) Die COS Distribution AG und LG Electronics starten zum 02. Mai einen Händler-Contest und verlosen täglich eine DVD-Player unter allen Teilnehmern. Ziel dabei ist es, die Händler für die neuen LG-TFT Monitore zu sensibilisieren, die eine Verbindung zwischen Bildschirm und hochwertigem TV-Gerät darstellen.

Die LG Electronics präsentierte auf der CeBIT 2004 neue TFT-Monitore, die als professionelle Bürobildschirme und als hochwertige Wiedergabegeräte für Fernsehsendungen oder DVD-Videos fungieren. Diese konvergenten Produkte führen die bisher getrennten Welten IT und Unterhaltungselektronik zusammen. Die neuen multifunktionalen Monitore (MFM) erfüllen nicht nur die technischen Anforderungen der beiden Marktsegmente, auch das Design der MFMs ist attraktiv und für das Wohnzimmer tauglich.

Um die Händler bestmöglich bei der Vermarktung der neuen Konvergenzprodukte unterstützen zu können, gehen die COS Distribution AG und LG Electronics gemeinsame Wege. Mithilfe eines umfangreichen Fragebogens geben COS und LG den Fachhändlern die Möglichkeit, sich zu den Konvergenzprodukten und deren Vermarktung zu äußern. Ziel der Aktion ist es, den Wissenstand der Händler abzufragen, sowie geeignete Marketing- und Schulungsprogramme zu entwickeln. Damit sollen die Reseller möglichst umfassend auf den Verkauf der neuen Produkte vorbereitet werden. Auch eventuell vorhandene Bedenken gegenüber den Konvergenzproduk-ten möchten LG und COS auf diesem Wege aufdecken und aus dem Weg räumen.

Der Fragebogen steht ab 2. Mai 2004 auf den Internetseiten der beiden Firmen (www.cosag.de,
www.lg-channel.de ) für einen Zeitraum von zwei Wochen online. Unter allen Fachhändlern, die an der Umfrage-Aktion teilnehmen, wird täglich ein DVD-Player aus dem Hause LG verlost.

„Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Fokuspartner LG Electronics diese Channelaktion durchzuführen. In zahlreichen Gesprächen auf der CeBIT haben wir zum einen das große Interesse der Händler an diesen neuen Produkten gespürt, aber auch die Unsicherheit über die Möglichkeiten der Konvergenz der Produkte erfahren. Mit der Aktion möchten wir die Meinungen und Anregungen der Reseller einholen, um so gemeinsam mögliche Unsicherheiten zu beseitigen. Gleichzeitig zeigen wir dem Fachhandel unseren Einstieg in den UE-Markt auf und informieren über die Möglichkeit, künftig UE/IT-Produkte über die COS zu beziehen“, meint Anke Kugies, Vorstand der COS Distribution AG.

Weitere Informationen unter www.cosag.de

COS Handels GmbH

Die COS Distribution AG versteht sich als SMB-Fullservice Distributor mit Fokussierung auf den IT-Fachhandel und ist spezialisiert auf die Bereiche Hardware-Komponenten, Peripheriegeräte und mobile Computing. Mit einem modernen Logistikzentrum mit 10.500 m² Grundfläche, Hochregallagern und einem automatisierten Kleinteilelager bietet die COS Distribution AG ihren über 100 Herstellern und Lieferanten die Möglichkeit, IT-Fachhändler schnell und flexibel zu beliefern. Die COS Distribution AG ist mit Verkaufs- und Servicestandorten in Berlin, Braunschweig und Hürth vertreten. Mit 270 Mitarbeitern gehört die COS Distribution AG zu den führenden Distributionsunternehmen in Deutschland.

Weitere Informationen zur COS Distribution AG finden Sie unter www.cosag.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.