COS Distribution AG startet mit neuer Business Unit Projekte & Lizenzen

(PresseBox) ( Linden, )
Die COS Distribution AG erweitert ihre Dienstleistung und richtet die Business Unit Projekte & Lizenzen ein und unterstützt die Kunden bei der Abwicklung von Projektgeschäften und bietet eine individuelle, kompetente und lösungsorientierte Projektberatung und Projektbetreuung an. Die Mitarbeiter der neuen Unit haben sich auf diese Themen spezialisiert und kennen sich mit den Anforderungen und Voraussetzungen des Geschäftsbereiches bestens aus.

Die Business Unit fokussiert den SMB Fachhandel und bietet gezielte Unterstützung bei der Umsetzung und Realisierung von Projekten an. Hilfestellung erhalten die Händler unter anderem bei Produktauswahl, Preisgestaltung und Finanzierungsmöglichkeiten. Während des gesamten Projektablaufs werden die Händler von Anfang bis Ende betreut.

In einem Online Portal sind Projektanträge und Ablaufpläne hinterlegt, um eine vereinfachte Bearbeitung für den Händler zu ermöglichen. Relevante Informationen und Hinweise für eine erfolgreiche Abwicklung von Projektgeschäften finden Interessenten auch in dem Portal.

„Die Erfahrung hat gezeigt, dass nach wie vor große Unsicherheit bei der Abwicklung von Projekten im Bereich des SMB Fachhandels bestehen. Mit der neuen Business Unit möchten wir den Fachhandel bei der Projektrealisierung unterstützen. Unser Ziel ist, die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Projektpartnern zu koordinieren und zu betreuen. Wir sehen uns in der Vermittlerfunktion, um die Kommunikation zwischen unseren Herstellern und dem Fachhandel auf dem Wege der Projektabwicklung zu begleiten und den Erfolg sicher zu stellen,“ erläutert Ute Ringleb, Team Leader der Business Unit Project/License der COS Distribution AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.