CorporateWorld jetzt auch mit TÜV SÜD-geprüfter Servicequalität

(PresseBox) ( Hamburg, )
CorporateWorld erhält von TÜV SÜD das Zertifikat "ServiceQualität" für die Leistungen seines Kundenservices. Dazu wurde der Service des Geschäftsreisespezialisten genau unter die Lupe genommen. Kriterien waren gelebte Servicekultur, Servicezuverlässigkeit, Handhabung von Reklamationen und die Qualifikation des Personals im Kundenkontakt. CorporateWorld setzte sich der strengen unabhängigen Zertifizierung aus, um sich die hohen internen Qualitätsstandards bestätigen zu lassen und durch Anregungen von TÜV SÜD den Service für Geschäftsreisekunden weiter zu verbessern. Damit besitzt CorporateWorld neben der bereits zum wiederholten Mal verliehenen "s@fer-shopping" Zertifizierung das zweite Gütesiegel.

Jeder erlebt es als Kunde tagtäglich beim Einkauf oder am Telefon: Eine freundliche Stimme, aufmerksame Mitarbeiter, rasche Hilfe und eine klare Botschaft - guten Service merkt man sich. Während die Produktqualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis als Standard vorausgesetzt werden, sollte persönlicher Service die Erwartungen des Kunden übertreffen. Neben der Definition von klaren Servicezielen, die CorporateWorld auch auf dem Geschäftsreiseportal als Serviceversprechen kommuniziert, hat sich das Unternehmen seinen Kundenservice jetzt von TÜV SÜD zertifizieren lassen. "Mit der Zertifizierung 'ServiceQualität' möchten wir unseren Kunden verdeutlichen, welchen hohen Stellenwert der persönliche Service bei CorporateWorld genießt", erklärt Günther Hasselmann, Geschäftsführer von CorporateWorld. "Wir legen besonderen Wert auf die hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter, die in persönlichem Kundenkontakt stehen." Ganz bewusst wurde der Kundendienst im Unternehmen belassen, die Servicemitarbeiter sind fest in das CorporateWorld Team integriert und so über Produkte und Unternehmensprozesse stets optimal informiert. Die Servicehotline des Münchner Customer Support Teams zeichnet darüber hinaus eine besonders hohe Erreichbarkeit und schnelle Reaktionsfähigkeit aus. Mit nützlichen Features wie dem Rückrufservice oder der permanenten Kundenbefragung baut CorporateWorld seine Servicekompetenz weiter aus.

CorporateWorld, der Spezialist für die Planung, Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen, strebt mit der Zertifizierung "ServiceQualität" an, den Service noch stärker an die Bedürfnisse seiner Kunden auszurichten. Dazu wurden von TÜV SÜD anonyme Testkäufe auf dem Geschäftsreiseportal getätigt (Note 1,19), Kunden zu ihrer Zufriedenheit befragt (Note 1,51) und die Servicekultur von der Unternehmensführung bis zur Kundenbetreuung analysiert. Ergebnis ist das Zertifikat "ServiceQualität", welches das hohe Niveau des Kundenservices des Geschäftsreiseportals bestätigt. Der Qualitätsstandard wird durch die Zusammenarbeit mit bereits zertifizierten Reisebüros und Bankpartnern, wie z.B. der LBBW, zusätzlich belegt. Kontinuität wird durch die alljährliche Überprüfung der Zertifizierung durch den TÜV SÜD gewährleistet.

Über TÜV SÜD:
Die TÜV SÜD Management Service GmbH zertifiziert weltweit Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsmanagementsysteme für alle Branchen. Die rund 950 Mitarbeiter führten bisher mehr als 37.000 Zertifizierungen weltweit durch.

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Strategischen Geschäftsfeldern INDUSTRIE, MOBILITÄT und MENSCH. Rund 14.000 Mitarbeiter sind an über 600 Standorten weltweit präsent. Die interdisziplinären Spezialistenteams sorgen für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Als Prozesspartner stärken sie die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.