Vom Kochkurs bis zur Big Bähm Theorie: das erwartet die Teilnehmer auf der PRO Fachkräfte 2019

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Ein spannender Mix aus motivierenden Vorträgen, Eröffnungs- und Abschlussvortrag und einem Galaabend wartet auf die Teilnehmer der PRO Fachkräfte am 07.11.2019 in Nürnberg. Ein Treffpunkt für Geschäftsführer, Personalleiter, HR Generalisten und Spezialisten aus dem Personalbereich in der Meistersingerhalle.

Das Programm des Kongress für Personalmanagement „PRO Fachkräfte“ ist nun fertig gestellt. Einsehbar ist dies ab sofort unter www.profachkraefte.de. Personalverantwortliche freuen sich auf ein vielseitiges Programm zu den Themen „Personalgewinnung“, „Personalentwicklung“, „New-Work“ und „HR Toolbox“. Der Inhalt der Vorträge wurde durch einen Programmbeirat fachlich gesichert. Wichtig in diesem Jahr war, für die Auswahl der Referenten und deren Vorträge, auch die Art des Vortrags. „Hat man die Möglichkeit, gelerntes gleich anzuwenden, ist der Lerneffekt größer. Unser Ziel ist es, unseren Teilnehmern die Inhalte der Vorträge zu 100% aufgearbeitet mitzugeben. Da ist eine aktive Herangehensweise optimal.“ so Thorsten Böhm, Vorstand von convivus (Veranstalter). Neben „Campfire Sessions und Best Practice Vorträgen, die sich mittlerweile bereits großer Beliebtheit erfreuen, sollen vor allem außergewöhnliche Workshops, wie der „Agile Kitchen Appetizer by onestoptransformation“, zur aktiven Teilnahme anregen. Hier lernen die Personalverantwortlichen zielgruppenspezifische Rollen, Tools und Prozesse der Scrum-Methodik und wie sie diese in den Arbeitsalltag umsetzten – anhand eines Kochkurses.

Beginnen wird das Programm um 9:00 Uhr mit dem Key Note Speaker Prof. Dr. Peter Fischer. Er demonstriert wie Künstliche Intelligenz, Social Media, Blockchain, Robotik & Big Data das Erleben und Verhalten von Menschen im organisationspsychologischen Kontext verändern wird.

Zum Ende erwartet die Teilnehmer, wie bereits im vergangenen Jahr, wieder ein außergewöhnlicher Abschlussvortrag. Der Bühnenrockstar Philipp Hahn packt Inspiration, Motivation, Disruption und Humor in seinen Vortrag „Big Bähm Theorie“. Mehr wird noch nicht verraten.

Im Anschluss an die Veranstaltung, ab 19 Uhr, sind alle Teilnehmer, Aussteller und Interessenten auf den Galaabend mit Verleihung des „New Work Stars“ herzlich willkommen. Eine Auszeichnung für Unternehmen die „Vorbilder für die Zukunft sind und im Zuge des vielschichtigen Wandels der Arbeitswelt schon heute ein Zeichen setzen“.

Für Geschäftsführer und Personalleiter ist der Kongress ein wichtiger Treffpunkt zum Ideenaustausch, zur Zusammenarbeit und zur Maßnahmenentwicklung. HR Generalisten aber auch Spezialisten aus dem Personalbereich erhalten hier wichtigen Input.

Hier geht es direkt zum Programm.
Hier geht es zur Homepage.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.