CommuniGate Pro wird „Produkt des Jahres“

CommuniGate Systems erhält Auszeichnung für herausragende Innovation

(PresseBox) ( München, )
CommuniGate Systems, Anbieter von skalierbaren E-Mail-, Groupware- und VoIP Internet-Kommunikationslösungen auf Carrier-Ebene, hat vom US-amerikanischen Magazin INTERNET TELEPHONY® die Auszeichnung „Produkt des Jahres 2005“ erhalten. INTERNET TELEPHONY gehört zum Verlag Technology Marketing Corporation (TMC®) und gilt seit 1998 als das Fachblatt im Bereich VoIP.

CommuniGate Pro 5.0 bietet in einer einzigen Lösung Messaging, Collaboration und Voice over Internet Protocol (VoIP). Die Voice-Applikationen sind im einzigartigen dynamischen Cluster von CommuniGate Pro integriert und stellen dort eine gebündelte „SIP-Farm“ dar, die problemlos tausende von Domains mit mehreren Millionen Anwendern bei 99,999 Prozent Ausfallsicherheit bewältigen kann. Eine Testversion von 5.0 findet sich auf der Website: www.communigate.com

„Jedes Jahr verleiht das Magazin INTERNET TELEPHONY seine Auszeichnung ‚Produkt des Jahres’ an Unternehmen, die echten technologischen Fortschritt und exzellente Applikationsverbesserung gezeigt haben. CommuniGate Pro deckt die wirklichen Bedürfnisse des Marktes und hat die Redakteure von INTERNET TELEPHONY von der Qualität und der Innovation seiner Lösung überzeugt“, erklärt Rich Tehrani, Verleger und Chefredakteur von INTERNET TELEPHONY.

Die Gewinner der Auszeichnung „Produkt des Jahres 2005“ werden in der Januar- und Februar-Ausgabe 2006 des Magazins vorgestellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.