Die Allnet Flat hat Reisefieber

Die neue Roaming-Option von Tele2 macht im EU-Ausland mobil

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Urlauber, Geschäftsreisende, EU-Pendler und einfach nur Menschen, die sich beim Telefonieren von Landesgrenzen nicht aufhalten lassen wollen, können ab sofort zu ihrer Tele2 Allnet Flat oder Tele2 Allnet Flat inkl. Internet Flat die günstige "EU Reise Flat" als Option hinzubuchen. Für drei Euro mehr im Monat sind Telefonate aus dem EU-Ausland sowie der Schweiz und Norwegen in alle deutschen Netze - egal ob Festnetz oder Mobilfunk - inbegriffen. Auch eingehende Anrufe sind mit der Option abgedeckt. Bei der Tele2 Allnet Flat inkl. Internet Flat kann das Highspeedvolumen außerhalb Deutschlands ebenfalls genutzt werden.

Schnell mal nach Holland zum Shoppen, ein Städtetrip in die Stadt der Liebe, Urlaub in Griechenland oder Überwintern auf Teneriffa: Wer sich innerhalb der Europäischen Union bewegt, muss nicht mehr beim Telefonieren nach Deutschland und beim Surfen auf die Uhr schauen: Wer die neue Roaming-Option von Tele2 hat, kann die Ländergrenzen vergessen und sich überall in der EU sowie in der Schweiz, Norwegen, Lichtenstein und Island wie zu Hause fühlen. "Wer auf Reisen ist, sollte die Möglichkeit haben, sorgenfrei mit Familie und Freunden zu Hause in Deutschland zu kommunizieren", sagt Matthias Schwill, Marketingleiter bei Tele2 Deutschland, und führt aus: "Mit der EU Reise Flat erlebt der Kunde keine böse Überraschung, wenn er nach dem Urlaub auf die Rechnung schaut. Egal ob er aus Deutschland angerufen wird oder sich selbst in Deutschland meldet, eine Kostenfalle entsteht dank der neuen Roaming-Option nicht." Die Option "EU Reise Flat" ist zu den Tarifen Allnet Flat und Allnet Flat inkl. Internet Flat zubuchbar und läuft bis zum Ende der regulären Vertragslaufzeit. Weitere Informationen sind unter www.tele2.de/eu zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.