IT made in Sweden: Clavister Security Gateways

Clavister Firewalls sorgen für hohe Performance und extreme Zuverlässigkeit

(PresseBox) ( Hamburg, )
Clavister, schwedischer Anbieter von Firewall^Appliances für Unternehmen jeder Größe, verstärkt seine Aktivitäten auf dem deutschen Markt. Clavister besitzt ein umfassendes Portfolio an Firewalls, die derzeit in den Serien SG30, SG200, SG3100, SG4200 und SG4400 erhältlich sind. Alle Produkte zeichnen sich durch Sicherheit, Performance und Zuverlässigkeit auf Carrier-Class Ebene aus. Das Spektrum der
schlüsselfertigen „security gateways“ bedient in mehreren Ausführungen unterschiedliche Szenarien und reicht von hoch performanten Produkten für das Enterprise-Segment bis zu kleineren Lösungen für Zweigstellen.

Mit einem umfangreichen Angebot an Funktionen wie Bandbreitenmanagement, Office zu Office VPN, Benutzerauthentifizierung, Hochverfügbarkeit, Deep Inspection mit Intrusion Detection, Layer 7 Applikations-Erkennung, Content-Filterung und Routing-Fähigkeiten fungieren die Clavister-Produkte nicht nur als Gateways in komplexen Netzwerken, sondern auch als Business-Plattform, die auch zukünftige Anforderungen an das Netzwerk erfüllen.

Alle Clavister Security Gateways verfügen über Bandbreitenregulierung (Traffic Shaping). Mit der Möglichkeit, die Bandbreite der VPN-Tunnel dem Datenverkehr anzupassen, einschließlich des nicht verschlüsselten Verkehrs, steht für die geschäftliche Kommunikation stets die erforderliche Bandbreite zur Verfügung. Auch im Hinblick auf Voice over IP lässt sich die Traffic Shaping Technologie mit dem integrierten H.323-Standard kombinieren. Integraler Bestandteil aller Clavister Security Gateways ist die IPsec kompatible VPN-Unterstützung.

Clavister entwickelt seine Produkte im Hinblick auf eine minimale TCO (Total Cost of Ownership). So sind alle Clavister-Produkte mit einer einheitlichen, kostenlosen Management-Software zu administrieren. Software-Upgrades lassen sich durch verschlüsselte Verbindungen ‚remote’ durchführen. Dank der "fail-safe"-Funktionalität macht es keinen Unterschied, ob die Produkte im Serverraum nebenan oder in 1000 Kilometern Entfernung stehen.

PPTP und L2TP Netzwerk Server

Die integrierte PPTP- und L2TP-Unterstützung versetzt jedes Clavister Security Gateway in die Lage als vollwertiger PPTP- und L2TP-Server zu arbeiten. In einer Enterprise Umgebung ermöglicht diese Funktionalität die Basis für einen sicheren VPN-Zugriff durch Roaming Clients. In Kombination mit der Active Directory Authentifikation stellt die PPTP- und L2TP-Unterstützung eine hoch integrierte Komponente in jedem größeren Windows Netzwerk dar.

Nachdem das Unternehmen während der letzten Jahre in Nordeuropa sehr erfolgreich war, werden die Skandinavier nun in Deutschland den Markt weiter ausbauen. Dietmar Biessler, Geschäftsführer der deutschen Clavister-Vetretung, sagt: „Die Clavister Security Gateways zeichnen sich durch eine hohe technische Funktionsvielfalt und enorme Zuverlässigkeit aus. Große und mittelständische Unternehmen brauchen Sicherheit, Performance und Langlebigkeit in ihrer IT-Landschaft, um ihre Informationen zu schützen und damit im täglichen Wettbewerb zu bestehen.“

In Deutschland, Österreich und der Schweiz Schweiz können die Clavister-Produkte von den Distributoren sysob IT Distribution und Tworex Trade bezogen werden. Zudem ist das Unternehmen auf der Suche nach spezialisierten Partnern im Fachhandel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.