CINTEG wird neuer Vertriebspartner von PTC

(PresseBox) ( , )
Lösungspartner für Engineering-Prozesse und Product Lifecycle Management.

München, Oktober 2002. Die CINTEG AG, Göppingen, eines der führenden deutschen Systemhäuser für die Engineering-Prozesskette, und PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Software-Lösungen für die Produktentwicklung, geben die Unterzeichnung eines Vertriebspartner-Vertrags bekannt. CINTEG wird zukünftig umfassende Lösungen und Dienstleistungen rund um die Pro/ENGINEER-Produktfamilie anbieten.
„Als zukunftssicheres Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Kunden-Aufbau und deren zuverlässigen Betreuung als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden sehen wir in CINTEG einen idealen Partner für eine erfolgreiche und langfristige Beziehung“, betont Volker Smid, Vice Präsident Channel Europe bei PTC.

Unternehmen und Dienstleister aus Mechanik und Maschinenbau benötigen ein stabiles und sicheres IT-System, um im Markt erfolgreich zu sein. Die CINTEG AG kennt die Prozesse in der Engineering-Branche aus der Praxis und integriert individuell angepasste CAD/CAM- und PLM-Systeme in bereits vorhandene ERP-Umgebungen. Durchprofessionelles Projektmanagement sowie individuelle Schulung und Beratung nutzen CINTEG-Kunden ihre IT-Systeme kompetent und profitabel.

"Unser Leistungsportfolio wird durch die professionellen PTC-Lösungen, die den gesamten Produktentwicklungszyklus abdecken, in Richtung High–End-Solutions konsequent ausgebaut. Gemeinsam mit PTC realisieren wir integrierte Komplettlösungen, die auf die Kundenanforderungen in den jeweiligen Branchen direkt zugeschnitten sind - immer unter dem Aspekt: `Alles aus einer Hand´. Dies gilt sowohl für die ausgefeilte Softwarelösung, die qualifizierten Services und Trainings als auch für die zugehörige IT-Infrastruktur.“, erläutert Roland Sieber, Vorstandsvorsitzender der CINTEG AG, die Vorteile der Kooperation mit PTC.


Die CINTEG AG ist eines der führenden Systemhäuser für die Engineering-Prozesskette. Das Unternehmen operiert in Deutschland mit dem Hauptsitz in Göppingen und weiteren Standorten in Limburg, Nürnberg und Oberhausen. Die Aktiengesellschaft verfügt über Know-how für CAD, EDM, e-Business und Prozessabläufe von Herstellern, Zulieferern oder Dienstleistern in Entwicklung, Konstruktion und Fertigung. Vier Geschäftsbereiche umfassen das gesamte Engineeringumfeld: CAD-, PDM- PLM-Lösungen, IT Infrastruktur , Netzwerk- und Reprotechnik, E-Commerce und Individualprojekte und Training . Dazu besitzt die Gesellschaft mit der IC-Bildungshaus GmbH eine 100-prozentige Tochter für den Bereich Schulung und Dienstleistung. Zu den Kunden der CINTEG AG gehören BOSCH, IMI-NORGREN-HERION, Müller Weingarten, Siemens, Mattson, ThyssenKrupp und andere namhafte Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2001 erwirtschaftete die CINTEG AG mit 4 0 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 10 Mio. Euro. www.cinteg.de

PTC entwickelt, vertreibt und betreut Softwarelösungen, mit denen Fertigungsunternehmen wettbewerbsentscheidende Vorteile durch schnelle Produktentwicklung und zügiges Time-to-Market gewinnen. Mit der vollständigen Konzentration auf Lösungen und Services für die Produktentwicklung hat sich PTC zum weltweit führenden Softwareunternehmen in diesem Markt entwickelt. Das an der NASDAQ (PMTC) notierte Unternehmen betreut über 33.000 Kunden, davon über 4.700 in den deutschsprachigen Märkten. www.ptc.com/germany

Martina Arendt, PR Manager Central Europe
Parametric Technology GmbH ▪ Edisonstr. 8 ▪ D-85716 Unterschleißheim
Phone: +49-89-32106-412 ▪ Fax: -401 ▪ Mobile: +49-1712453522

oder

Roland Sieber, Vorstandsvorsitzender
CINTEG AG, Steinbeisstrasse 11 73037 Göppingen-Stauferpark
Tel.: +49(0)7161/ 62 80 0; Fax.: +49(0)7161/ 62 80 29; E-Mail: roland.sieber@cinteg.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.