Celemony Update - The state of DNA

(PresseBox) ( Munich, )
At booth 5.1 D70 Celemony will be showing the new Melodyne editor Software, which was introduced to the public at Namm 2009. Melodyne editor is the first product with Celemony's highly anticipated Direct Note Access (DNA). It allows for the first time to edit individual chord tones in audio recordings. Melodyne editor offers for single audio tracks all the possibilities that have made Melodyne legendary, and, with DNA, opens up in addition to these unique new possibilities for the correction and refashioning of audio material.

Please feel free to visit Celemony at the booth to find out about the current status of the Software. As Celemony now is focusing entirely on finalizing the Software there will be no press conference or any other special appearances. If you want to schedule a personal product demonstration please r.s.v.p. at: thomas.wendt@ictw.de.

Melodyne editor can run as a plug-in or stand-alone and will be available for 349 US$/€.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.