Internet Business trifft Kapital

Venture Lounge am 29. Januar in Köln

(PresseBox) ( Hamburg, )
Internet, Medien und Mobile Business stehen im Mittelpunkt der Venture Lounge (www.venture-lounge.de) am 29. Januar in Köln. Die Veranstaltung hat zum Ziel, aufstrebende Startup-Unternehmen mit Kapitalbedarf und Investoren mit Interesse an Firmenbeteiligungen zusammenzubringen. Die Eventreihe Venture Lounge wird von der auf Corporate Finance spezialisierten Beratungsgesellschaft CatCap (www.catcap.de) in Kooperation mit der Technologie-Investmentfirma Neuhaus Partners (www.neuhauspartners.com) und dem internationalen Public Relations-Agenturnetz "European Marketing Communications" (www.euromarcom.de) veranstaltet.

Sponsor der ersten Venture Lounge des neuen Jahres ist unter anderem die neue Kölner Beteiligungsgesellschaft Dumont Venture. Geschäftsführer Jörg Binnenbrücker, in der Wagniskapitalszene schon als Senior Investmentmanager beim High-Tech-Gründerfonds bekannt, sucht vor allem nach kreativen Online-Unternehmen für sein Beteiligungsportfolio. Die Keynote wird von Tim Schumacher gehalten, der mit der Kölner Sedo GmbH im vergangenen Oktober zum "Entrepreneur des Jahres 2007" gewählt wurde. Die Kölner Venture Lounge findet im "studio dumont" (1. OG im DuMont-Carré, Breite Str. 72) statt. Beginn ist um 15.00 Uhr. Ausklang ist gegen 19.00 Uhr mit der Siegerehrung derjenigen Startup-Unternehmen, welche die anwesenden Investoren am meisten beeindruckt haben.

Nach Angaben der Veranstalter CatCap, Neuhaus Partners und euromarcom nehmen regelmäßig rund 75 Prozent aller für das jeweilige Technologiefeld relevanten Venture Capital-Firmen und Business Angels an den Venture Lounges teil.

Die Venture Lounge (www.venture-lounge.de) ist eine exklusive Veranstaltungsreihe, die Unternehmen auf der Suche nach strategischen Investoren und Kapitalgebern zusammenbringt. Der Auswahlprozess wird durch die auf Corporate Finance spezialisierte Beratungsgesellschaft CatCap (www.catcap.de) organisiert. Die Verbindung zur Öffentlichkeit stellt das Public-Relations-Agenturnetz European Marketing Communications (www.euromarcom.de) her.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.