Casual Connect Europe 2015 in Amsterdam

Internationales Programm zeigt aufkommende Trends in der Gaming Industrie

(PresseBox) ( Amsterdam, Niederlande, )
Die Casual Games Association, eine internationale Handelsorganisation der Casual-Games-Industrie, kündigt heute an, dass die Casual Connect Europe vom 4. - 6. Februar in Amsterdam stattfinden wird.

"Wir sind begeistert die Casual Connect dieses Jahr wieder in Amsterdam abzuhalten", sagt Jessica Tams, Managing Director der Casual Games Association. "Teilnehmer können sich auf ein dichtes Programm freuen und die Talente, die Europa bietet, entdecken."

Casual Connect ist eine Fachtagung mit dem Ziel, die Gaming-Industrie des Massenmarktes zu unterstützen. Dazu werden die besten Entwickler, Publisher, Distributoren und Beteiligte aus anderen Fachbereichen für Vernetzung und Vorträge zusammengebracht. Fast 200 Redner behandeln eine Reihe an Themen und aufkommenden Trends in Entwicklung, Vertrieb und Marketing. Teilnehmer der Konferenz können zusätzlich an Workshops von Google und Unity teilnehmen.

"Unabhängige Teams können immer noch Indie sein, wird eines unserer Hauptthemen", so Jessica Tams weiter. "Ein Weiteres wird der Wandel des Marktes sein. Heutzutage ist es für Entwickler wichtiger denn je sich im Dschungel der Strategien für Nutzer Akquise und Monetarisierung sowie der Distributionstechnologien zu Recht zu finden."

Showcases

Neben den Vorträgen können Teilnehmer sich die Spiele des Indie Prize Showcase und des IDEA Showcase anschauen. Über 120 unabhängige und junge Entwickler Teams aus über 30 Ländern werden ihre Spiele ausstellen. Teilnehmer können während der Konferenz eine Vielzahl an Preisen gewinnen, die von einer Jury vergeben werden. Weitere Informationen über den Indie Prize Showcase sind auf http://www.indieprize.org verfügbar.

Bereits bekannte Entwickler stellen im International Design, Entertain, and Amaze (IDEA) Showcase aus. Dieser Showcase wurde ins Leben gerufen, um erfahrenen Entwicklern eine Plattform zu bieten, internationale Partner zu finden, die sie im Bereich Publishing, User Acquisition, Game Performance Monitoring und Logistik unterstützen. Zusätzliche Informationen zum IDEA Showcase finden sich unter http://europe.casualconnect.org/meetings.html#idea.

Zu den Sprechern zählen beispielsweise:

Fabian Ahmadi, VP Business Development, Overwolf
Sourabh Ahuja, VP Android and Cross-Platform Development, Glu
Alexey Alexeev, Project Manager, World of Tanks Blitz, Wargaming.net
Katherine Bidwell, Co-Founder, Director, State of Play Games
Ian Bowden, Art Director Social and Mobile Games, GameDuell GmbH
Jens Bussman, Cloud Platform Lead, DACH & CEE, Google
Oscar Clarke, Everyplay Evangelist, Unity Everyplay
Anwar Dalati, Lead Game Designer, Innogames
Richard Firminger, VP, Yahoo!
Paul Gardner, Partner, Osborne Clarke
Emily Greer, COO, Kongregate
Rik Haandrikman, Director of Business Development, GamePoint
Omri Halamish, Co-Founder, Unity Technologies
Klaas Kersting, Founder & CEO, flaregames
Jiri Kupiainen, CEO, Founder, SharkPunch
Olivier Lemarie, Marketing Manager, Wooga
Odile Limpach, Managing Director, Ubisoft Blue Byte
Hemant Madan, Head of Europe, Amazon Appstore
Shazia Makhdumi, Head of Strategic Edu & Kids Partnerships, Google Play
David Mohr, General Manager, Europe, Gamevil
Peter Molyneux, Founder & Creative Director, 22Cans
Jendrik Pösche, Executive Producer, KUULUU Interactive Entertainment AG
Felix Roeken, VP Corporate Development, Havok
Paha Schulz, Director of Business Development, Crytek
Max Sorensen, Legal Council and Data Privacy Officer, LEGO Group
Wilhelm Taht, Head of External Products, Rovio
Jussi Tahtinen, CEO, Nitro Games
Nick Talarico, Founder & CEO, Super Lucky Casino
Peter Warman, CEO, Newzoo
Christof Wegmann, Founder/Director, KlickTock
Teut Weidemann, Sr. Online Games Supervisor, Ubisoft
Jonathan Wisler, General Manager EMEA, SoftLayer, an IBM Company
Jim Ying, VP Game Publishing, Tango
Robby Yung, CEO, Animoca Brands
George Zaloom, Co-Founder, LVWC
Vitalik Zasadnyy, Team Lead, Unity 3D Developer, Nravo
Zoot Nel, Owner, Glowforth
Derk de Geus, Knight of the Round Table, Paladin Studios

Veranstaltungsort

Die Casual Connect Europe 2015 wird in der Beurs Van Berlage im Zentrum von Amsterdam stattfinden. Ein historisches Gebäude auf dem neuesten technischen Stand, mit viel Platz, vielen Restaurants und zwei Straßen vom Hauptbahnhof entfernt, bietet sie eine angenehme Tagungsumgebung.

Informationen zur Anreise und Unterkunft sind auf der Casual Connect Europe Webseite unter http://europe.casualconnect.org/travel.html zu finden.

Über die Casual Connect

Casual Connect, 2005 erstmalig durch die Casual Games Association veranstaltet, führt die talentiertesten und sachkundigsten Experten des Bereichs Casual Gaming zusammen und bietet die besten Möglichkeiten zum Netzwerken und zur Weiterbildung für Casual Game Profis. Zusätzlich zur Casual Connect Europe 2015 vom 4.-6. Februar in Amsterdam veranstaltet die CGA auch die Casual Connect Asia im Frühjahr 2015 und die Casual Connect USA im Sommer 2015.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.