callmobile.de schenkt Neukunden zusätzlich 15 Euro bei Rufnummernmitnahme

Treue zahlt sich aus – mehr Startguthaben für eine lange Freundschaft

(PresseBox) ( Hamburg, )
Wer sich in der Zeit vom 22. bis 25. Januar für einen Wechsel zu callmobile.de entscheidet, bekommt vom Mobilfunk-Discounter Geld geschenkt: Für die Rufnummernmitnahme gibt es 15 Euro mehr Startguthaben.

Den besten Freund behält man ein Leben lang. Ähnlich verwurzelt ist die Verbundenheit bei vielen zur eigenen Mobilnummer. Daher bietet callmobile allen, die sich in der Zeit vom 22. bis 25. Januar bei callmobile als Neukunde anmelden und ihrer alten Rufnummer die Treue halten, 15 Euro zusätzliches Startguthaben. Regulär kostet das Starterpaket bei callmobile 16 Euro inklusive zehn Euro Startguthaben. Das Gesprächskonto ist somit vom Start weg mit 25 Euro prall gefüllt.

Neukunden erreichen ihre Gesprächspartner zu den günstigen und transparenten Konditionen von callmobile: Innerdeutsche Telefonate kosten täglich rund um die Uhr 14 Cent pro Minute. Für Gespräche zu einem anderen callmobile-Teilnehmer werden nur vier Cent die Minute in Rechnung gestellt. Alle callmobile-Kunden telefonieren in D-Netz-Qualität und profitieren somit vom besten deutschen Netz (connect 10/2006).

callmobile.de Produkt-Informationen in Kürze:

· Ein einfacher und transparenter Tarif: 4 Cent/Minute von callmobile zu callmobile, 14 Cent/Minute und 12 Cent/SMS deutschlandweit, rund um die Uhr(1)

· Kostenlose Portierung der alten Rufnummer zu callmobile

· Exzellenter Kundenservice (per E-Mail, Telefon und Live-Chat)

· Keine Grundgebühr, keine Vertragsbindung

· Online bestellen, sofort die SIM-Karte per Post erhalten und ins vorhandene Handy einsetzen

·In bester D-Netz-Qualität

(1) Ausgenommen Auskunftsdienste, Sonderrufnummern und sonstige Premiumdienste, das Angebot ist befristet bis 31. März 2007.

Weitere Informationen sowie Fotomaterial zum Download erhalten Sie auf der

Internetseite von callmobile unter www.callmobile.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.