Jury für CCV Quality Award 2017 steht fest

(PresseBox) ( Berlin, )
Der Startschuss für den Quality Award 2017 des Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) ist im März erfolgt, nun geht es in die Bewerbungsendphase. „Wir sind auf herausragende Projekte und Konzepte auf hohem Niveau gespannt. Der Anstieg professioneller Bewerbungen in den letzten Jahren zeigt die hohe Bedeutung des Quality Award für die Unternehmen und nicht zuletzt auch für unsere Branche”, so CCV-Präsident Manfred Stockmann. Die Fachjury, bestehend aus sechs Branchen-Experten und Wissenschaftsvertretern, wird die Einreichungen nach einem standardisierten Bewertungsmuster sorgfältig prüfen und so die Nominierungen bestimmen.

Jury-Vorsitzender ist Manfred Stockmann, CCV-Präsident und Unternehmensberater für Personal- und Organisationsentwicklung. Er legt den Fokus auf die Qualität in der Dienstleistung nach innen und außen.

Kai-Werner Fajga, Geschäftsführer der telepublic Verlag GmbH & Co. Medien KG, schätzt als langjähriges Jury-Mitglied die qualitativ hochwertigen Ideen der Bewerbungen.

Ursula Steinmetz, CCV-Ehrenpräsidentin und Senior Consultant bei hbkPartner, hat im Jahr 2003 den Quality Award ins Leben gerufen, um mit der Prämierung von herausragenden Leistungen für die Callcenter-Wirtschaft zu werben.

Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, liegt besonders das Thema „Glück am Arbeitsplatz“ am Herzen und wie sich dieses unmittelbar in betrieblichen Ergebnissen niederschlägt.

Anja Bonelli, CCV-Vorständin, Senior Product Manager bei der brightONE Consulting GmbH und Social Media-Expertin der ersten Stunde, sind Innovationen und zukunftsweisende Kommunikationslösungen besonders wichtig.

Bettina Lichtner, Fachbereichsleiterin Kundenservice bei der AOK in Baden-Württemberg, ist seit mehr als 15 Jahren „für Kunden engagiert unterwegs“ und kennt die strategisch und konzeptionell notwendigen Aktivitäten zur nachhaltigen Kundenbindung.

Bewerbungseinreichungen sind noch bis 3. Juli 2017 möglich. Die nominierten Unternehmen können ihre Bewerbungen am 9. November 2017 auf der Jahrestagung des CCV vorstellen. Wer schließlich den begehrten Preis gewinnt, wird am Abend im Rahmen der feierlichen Verleihung bekannt gegeben. Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren (Online-Bewerbung oder PDF-Dokument) finden Sie unter: www.quality-award.de.

Über den CCV Quality Award


Der CCV Quality Award ist die höchste deutsche Auszeichnung für Call- und Contactcenter-Organisationen. Er wird vom CCV und der Fachzeitschrift TeleTalk jährlich in drei regulären Kategorien verliehen. Bewerbungen können noch bis zum 3. Juli 2017 eingereicht werden. Die Preisverleihung findet am 9. November 2017 im Rahmen der Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft in Potsdam statt. Den Kongress und den Qualitätspreis unterstützen exklusiv der Award-Pate Plantronics sowie die Partner GeloRevoice® Halstabletten, Jabra und telequest. Informationen und Bildmaterial finden Sie unter: http://ow.ly/acEy309ZKmx und http://ow.ly/MT8I309ZKrS. Informationen zur Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft: “Smarter, Interaktiver, Callcenter” finden Sie unter http://bit.ly/Jahrestagung2017.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.