Business Angels erweitern Förderkreis

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (BA-FRM), Forum für Wachstumsfirmen und private Investoren im Rhein-Main-Gebiet, hat seinen Förderkreis für die Wirtschaft geöffnet. Zielgruppe sind vor allem größere Mittelständler und Konzerne, die einen Zugang zu jungen innovativen Unternehmern suchen. Die Fördermitglieder können das Engagement für aufstrebende Wachstumsfirmen in mehrfacher Hinsicht nutzen: im Rahmen des eigenen Marketing, zur Beteiligung und damit Stärkung der eigenen Innovationskraft und durch Nutzung der Öffentlichkeitsarbeit von BA-FRM. "Für die meisten Unternehmen ist der Förderkreis vor allem als Window to Technology interessant", sagt Wolfgang Bühner, Vorstand von BA-FRM. Zu den Mitgliedern gehören neben Privatinvestoren auch Institutionen wie die HessenAgentur, die IHK Frankfurt am Main, die Wirtschaftsförderung und die Fachhochschule Frankfurt am Main sowie der Verein zur Förderung von Existenzgründungen. Als derzeit wichtigste Mitglieder im Förderkreis nennt der Verband die IHK Frankfurt und die Wiesbadener Presse-Agentur Team Andreas Dripke.

Für engagierte Unternehmen bietet BA-FRM ein abgestuftes Förderkonzept an. Vor allem für Beratungsgesellschaften ist die Themenpatenschaft eingerichtet. Hierbei belegt ein Consultingunternehmen ein Thema wie beispielsweise Unternehmensbewertung, Versicherungen, Steuern, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Coaching, Controlling, Venture Capital oder Finanzierung, und kann sich dazu einem hochkarätigen Auditorium in Form eines Fachvortrages und Kolumnen präsentieren.

Weitergehender ist die Vollmitgliedschaft im Förderkreis, der dem Unternehmen das gesamte hochkarätige Kontakt- und Veranstaltungsnetz der Business Angels öffnet. Im letzten Jahr haben weit mehr als 500 Teilnehmer die rund 25 Veranstaltungen der Business Angels besucht. Auf dem ersten Hessischen Business Angels Tag in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung im Landeshaus in Wiesbaden wurde die hohe wirtschaftliche Bedeutung der Business Angels für die Förderung junger Firmen von der Landesregierung ausdrücklich anerkannt. "Wer sich in Hessen in Sachen Wirtschaftspolitik engagieren will, findet bei BA-FRM einen guten Einstieg", nennt Vorstand Wolfgang Bühner neben dem "Window to Technology" einen weiteren zentralen Pluspunkt für die Mitgliedschaft im Förderkreis von BA-FRM.


Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
Tel. 069/2197-1591
Fax 069/2197-1383
E-Mail: info@ba-frm.de
Web: www.ba-frm.de

PR-Agentur:
Team Andreas Dripke GmbH
Tel. 0611/973150
E-Mail: team@dripke.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.