Wirtschaftsinformationen auf der CeBIT

(PresseBox) ( Frankfurt, )
Bureau van Dijk Electronic Publishing (BvDEP), Europas führender Anbieter elektronischer Firmeninformationen, ist auf der diesjährigen CeBIT mit zahlreichen Neuheiten im Bereich Wirtschaftsinformationen vertreten.

Die neuesten Informationsinhalte und Datenbankentwicklungen von BvDEP richten sich an Entscheider verschiedener Funktionsbereiche. So stehen für CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGER künftig Firmeninformationen und Software für den Abgleich und die Anreicherung weltweiter Kundendatenbanken zur Verfügung. Die Ausweitung der BvDEP-Datenbasis um südamerikanische und afrikanische Firmen liefert ANALYSTEN und RESEARCHERN eine vervollständigte Basis für globale Unternehmensrecherchen. Der EINKAUF kann sich über ein neues Softwaremodul freuen, das die sofortige Ansicht von Umsatz- und Einkaufsvolumina gesamter Unternehmensgruppen ermöglicht. Daneben ermöglicht eine neue offline-Datenbank mit weltweiten Firmenfinanzdaten die nachvollziehbare Ermittlung von Vergleichswerten für das TRANSFERPRICING. Mit der neuen internetbasierten Präsentationssoftware können sich RISIKO- und KREDITANALYSTEN relevante Daten zur Bilanzbewertung individuell in aussagefähigen Vorlagen zusammenstellen.

Zudem präsentiert BvDEP auf der CeBIT erstmals in Deutschland die beiden neuen Informationsdatenbanken AQUTE und INVIEW, die speziell für INVESTOREN konzipiert wurden. Während die Datenbank AQUTE Bewertungen von Aktienanalysten in aller Welt beinhaltet, liefert INVIEW Detailinformationen zu Aktienfonds und zu deren Portfoliounternehmen - ebenfalls auf weltweiter Basis.

„Mit unserem breiten Spektrum an Wirtschaftsinformationen sprechen wir auf der CeBIT neben den Wissensmanagern vor allem die Entscheider aus den Fachbereichen an“, bemerkt Mark Schwerzel Geschäftsleiter Zentral- und Osteuropa.

Gratistests der BvDEP Informationslösungen können am CeBIT-Messestand B 39 in Halle 3 oder telefonisch unter *49-69-963665-0 angefordert werden. Nähere Informationen zu BvDEP finden Sie im Internet unter www.bvdep.de .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.