Buongiorno betritt durch den Erwerb von eDongAsia’s Mehrheitsanteil den chinesischen Markt

Buongiorno Hong Kong, das Buongiorno - Mitsui Joint Venture, hat die Vereinbarung über den Erwerb von eDongAsia — einem chinesischem Unternehmen aus dem Bereich der mobilen Premium Content Produktion unterzeichnet.

(PresseBox) ( Berlin, )
Buongiorno SpA (MTAX STAR, Italian Stock Exchange: BNG), ein führendes Unternehmen im Bereich von Digital Entertainment gibt hiermit seinen Einzug in den chinesischen Markt bekannt. Buongiornos Beitritt erfolgte über den Erwerb von eDongAsia durch Buongiorno Hong Kong Ltd., dem Joint Venture von Mitsui & Co., Ltd. (51%) und Buongiorno SpA (49%).

Gemäß den vereinbarten Bedingungen wird Buongiorno Hong Kong 80% von eDongAsia's Aktienkapital in bar erwerben (2,7 Millionen US Dollar). Der übrige Prozentsatz (etwa 20%) bleibt unter der Kontrolle der gegenwärtigen Aktionäre.

Laut den Zahlen des chinesischen Industrieministeriums ist der regionale Mobile Markt mit 449 Millionen Kunden (34% der erwerbstätigen Bevölkerung) und einem jährlichen Wachstum von etwa 65 Millionen neuen Usern* der größte und dynamischste.

Für Buongiorno Hong Kong ist der Beitritt zum chinesischen Mobile Markt ein weiterer wichtiger Schritt seines Entwicklungsplans für den Asien-Pazifik Raum. Diese neue Erweiterung folgt dem Beitritt und Business Development in Russland** und Indien***, sowie den strategischen Vereinbarungen für die Bereitstellung von technischen Dienstleistungen, Content und Marketing für Mobile Digital Entertainment in mehreren schnell wachsenden asiatischen Märkten wie Vietnam, den Philippinen, Thailand und Malaysia. Buongiornos Pläne in China: Buongiorno möchte B2B Dienste für Telekommunikations- und große Media Unternehmen und B2C Dienste mit der Marke Blinko anbieten.

"Der chinesische Mobile Content Markt ist lebhaft und repräsentiert eine riesige Möglichkeit für Unternehmen, die wie Buongiorno im Bereich von Digital Entertainment tätig sind. Daher haben wir uns entschieden, dem chinesischen Markt vorsichtig durch eine Investition in ein kleines schnell wachsendes Unternehmen beizutreten. Unser Joint Venture Buongiorno Hong Kong wird in Know-how, Mitarbeiter und in das Vermögen investieren. Dieser Beitritt erlaubt es unserem Unternehmen in kürzester Zeit die regionalen Geschäftsmöglichkeiten ohne Risiko zu ergreifen" Andrea Casalini, Chief Executive Officer von Buongiorno SpA.

eDongAsia agiert über eDongCity (Übersetzung= The mobile City), ein Unternehmen mit Sitz in Shanghai. Das Unternehmen eignet sich hervorragend dazu, die Basis für Buongiornos Dienste auf dem chinesischen Markt zu werden. eDongCity's Kerngeschäft hat sich auf den Vertrieb von SMS Diensten und Mobile Services über ein Partnerunternehmen fokussiert. eDongCity's Management besitzt einen internationalen Background und verfügt über solide Kenntnisse des Marktes.

* H2 2006 Daten; **Russland: Nov'05; ***Indien: Sept'05.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.