IoT-Software-Anbieter DIGIMONDO schließt sich dem BEMD an

(PresseBox) ( Bremen, )
Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD) e.V. begrüßt mit der DIGIMONDO GmbH einen weiteren neuen Innovationspartner in seinen Reihen. Die im vergangenen Jahr eingeführte Innovationspartnerschaft ermöglicht nun u.a. auch Beratern, Software-Herstellern und Dienstleistern eine Mitwirkung im Verband. DIGIMONDO ist der dritte Innovationspartner des BEMD nach der Cronos Unternehmensberatung und Schleupen.

Der Schwerpunkt von DIGIMONDO liegt auf IoT-Software-Lösungen: Das Unternehmen, das 2016 gegründet wurde, entwickelt IoT-Software und berät Kunden zu ihren Anwendungen im Internet der Dinge. Seit Februar 2021 bietet das Hamburger Unternehmen die nächste Generation von IoT-Software mit einem innovativen, neuen Bestandteil, dem Digitalen Zwilling. DIGIMONDO hat den ersten Digitalen Zwilling im IoT entwickelt, um aus Sensoren-Daten echten Mehrwert zu generieren und Wertschöpfung abzubilden. Kunden werden mit dem Digitalen Zwilling in die Lage versetzt, eigene Geschäftsprozesse abzubilden und Anwendungsfälle selbst zu konfigurieren – in allen Bereichen von Netzüberwachung über Fern-Wärme-Netz und Metering bis hin zu Asset Tracking und Facility Management. Zu DIGIMONDOs Kunden zählen viele Netzbetreiber und Stadtwerke, die bereits erfolgreich erste Proof of Concepts durchgeführt haben, mit IoT-Anwendungen in den Roll-out gehen und dadurch neue Geschäftsmodelle aufbauen.

Christopher Rath, Geschäftsführer und Mitgründer von DIGIMONDO, freut sich, dass sein Unternehmen Teil des größten deutschen Netzwerks für Energiemarktdienstleister geworden ist: „Die diversen Aktivitäten des BEMD haben uns überzeugt, dem Verband beizutreten. Wir freuen uns insbesondere auf die vielen Veranstaltungen des BEMD und die Möglichkeiten des Networkings und Austausches.“

Auch Dirk Briese, Geschäftsführer des BEMD, freut sich über die Verstärkung für den Verband: „Nach der erfolgreichen Einführung der Innovationspartnerschaft im letzten Jahr, freuen wir uns insbesondere, dass mit der DIGIMONDO GmbH nun eine solch innovative und junge Firma dem BEMD beigetreten ist.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.