T-Mobile-Wochen bei Brodos bescheren Händlern satte Zusatzprovisionen

Im ersten Quartal 2010 zahlt der Baiersdorfer Mobilfunkdistributor für T-Mobile 24-Monats Laufzeit-Neuverträge rückwirkend ab 1.1.2010 eine Push-Provision in Höhe von 30 Euro

(PresseBox) ( Baiersdorf, )
Bis zum 31.03.2010 erhalten alle Händler die Push-Provision ab der ersten Freischaltung. Voraussetzung ist, dass die Laufzeit-Neuverträge in den T-Mobile Tarifen der Tarifgruppe 4 bis 7 über Brodos geschaltet werden.

Zusätzlich zahlt Brodos im gleichen Zeitraum weitere 10 Euro on Top für alle T-Mobile 24-Monats Laufzeit-Neuverträge, wenn der Händler mindestens 10 Freischaltungen pro Monat mit einem durchschnittlichen Punktewert von 35 erzielt. Die Anzahl der Punkte setzt sich aus der Wertung der jeweils geschaltenen T-Mobile Tarife zusammen.

Darüber hinaus belohnt Brodos alle Händler mit einer Zusatzprämie von 10 Euro pro gesteigertem 24-Monats Laufzeit-Neuvertrag. Bewertungszeitraum ist das vierte Quartal 2009. Durch die Brodos T-Mobile-Wochen haben Händler die Chance auf Zusatzprovisionen in Höhe von bis zu 50 Euro.

T-Home Push-Provision

Neben den T-Mobile Push-Provisionen zahlt der Baiersdorfer Distributor auch für T-Home-Neuverträge attraktive Prämien. Für alle nachfolgenden Double Play und Triple Play Neuanschlüsse sowie Wechsler ohne DSL im Bestand spendiert Brodos 15 Euro Push-Provision pro geschaltetem T-Home Vertrag:

Call & Surf Comfort (4) T-Net/T-ISDN
Call & Surf Comfort Plus (4) T-Net/T-ISDN
Call & Surf Comfort VDSL 25 (4) T-Net/T-ISDN
Entertain Pur
Entertain Pur Flat
Entertain Comfort
Entertain Comfort Plus
Entertain Premium

Für die Schaltung von T-Mobile und T-Home-Verträgen über Brodos benötigen Händler eine Unter-VO-Nummer bei Brodos. Reseller können diese telefonisch beim Brodos Kundenservice unter Tel. 09133 / 7770-140 beantragen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.