Brocade ernennt Ian Whiting zum Vice President of Worldwide Sales

Ulrich Plechschmidt wird Director, EMEA and Latin America

(PresseBox) ( München, )
Brocade Communications, der weltweit führende Anbieter von Infrastrukturlösungen für Storage Area Networks (SANs), hat Ian Whiting zum Vice President of Worldwide Sales befördert.

Nach zwei Jahren als Vice President Sales für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) sowie für Lateinamerika übernimmt Ian Whiting ab sofort die Verantwortung für den weltweiten Vertrieb. Der 41-Jährige began seine Laufbahn bei Brocade im Februar 2001 als Executive Director of Partner Sales in EMEA, wo er für die Verkaufsförderung der Produkte von Brocade über die wichtigsten OEM- und Channel-Partner zuständig war. Vor Brocade erfüllte Ian Whiting verschiedene Positionen im Vertriebsmanagement von Compaq, NetWorth, Cognos Inc. und Data Translation.

Mike Klayko, Chief Executive Officer von Brocade, sagt zu der Ernennung: „Ian bringt für seine neue Rolle bei Brocade starke Führungsqualitäten und eine langjährige Branchenerfahrung mit. Er hat wesentlich dazu beigetragen, unser Geschäft und unsere Beziehungen in EMEA auszubauen. Sein Einsatz für unsere Kunden und sein Erfolg in der Branche werden die führende Marktposition von Brocade weiterhin untermauern.”

Zudem hat Brocade Ulrich Plechschmidt, bisher Regional Director für Zentral- und Osteuropa, zum Director, EMEA and Latin America ernannt. Ulrich Plechschmidt war seit Juli 2002 dafür verantwortlich, den Vertrieb von Brocade in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Osteuropa auszubauen. Davor war der 39-Jährige bei IBM tätig. Er studierte Wirtschaftswissenschaften in München und hat einen Executive MBA-Titel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.