Brainloop nach ISAE 3402 Typ II zertifiziert

Compliance für Cloud-Daten sichergestellt

(PresseBox) ( München, )
Die Brainloop AG, führender Anbieter Cloud-basierter Lösungen für die sichere digitale Zusammenarbeit, ist jetzt nach den Vorgaben des internationalen ISAE-3402-Standards Typ II zertifiziert. Der von einem unabhängigen Prüfer erstellte Report bescheinigt, dass die Serviceorganisation rund um die SaaS-Plattformen für Dokumentenmanagement und Kollaboration auch für hochregulierte Branchen geeignet ist.

ISAE steht für International Standards for Assurance Engagements. Dieser Standard ist bindend für alle Unternehmen, die sich mit internationalen Rechnungslegungsvorschriften auseinandersetzen – allen voran Banken und Versicherungen. Übertragen solche Unternehmen geschäftskritische Aufgaben an einen Dienstleister, muss dieser den hohen regulatorischen Anforderungen entsprechen, die er mit einem ISAE-3402-Report nachweisen kann. Auch die Finanzmarktaufsicht BaFIN formuliert vergleichbare Anforderungen innerhalb der MaRisk-Richtlinie.

Im Rahmen der Zertifizierung hat Brainloop sein internes Kontrollsystem basierend auf dem internationalen COBIT-Framework optimiert und an die ISAE-Vorgaben angepasst. Die unabhängigen Wirtschaftsprüfer von Ebner Stolz haben die Effektivität des Systems daraufhin geprüft und ihre Ergebnisse in einem Report vorgestellt. Dieser ist für Brainloop Kunden auf Anfrage verfügbar.

Erfüllung der FINMA Kriterien in der Schweiz

Auf Basis des ISAE-Reports hat Brainloop auch die Bestätigung zur Einhaltung der FINMA Kriterien beim Outsourcing durch Banken erhalten. Die Wirtschaftsprüfer von BDO Schweiz bestätigen, dass Brainloop Services den Regularien für den Schweizer Finanzsektor entsprechen.

„Sowohl die ISAE-3402-Zertifizierung als auch die Bestätigung für die Einhaltung der FINMA Vorgaben zeigen, dass Brainloop ein zuverlässiger Partner ist – sogar für den hochregulierten Finanzsektor“, kommentiert Dr. Eike Schmidt, CTO von Brainloop. „Von den umfangreichen Schutzmaßnahmen profitieren natürlich nicht nur unsere Kunden aus der Finanzbranche, sondern alle Nutzer unserer Lösungen für sichere Zusammenarbeit.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.