PresseBox
Press release BoxID: 105522 (BOPLA Gehäuse Systeme GmbH)
  • BOPLA Gehäuse Systeme GmbH
  • Borsigstraße 17-25
  • 32257 Bünde
  • http://www.bopla.de
  • Contact person
  • Katharina Mense
  • +49 (0)5223-969105

Element: Guaranteed fast installation of electronic components

(PresseBox) (Bünde, ) The side-opening in the base of BOPLA Gehäuse System GmbH’s Element enclo-sure system offers the user fast and easy fitting of electronic components. Even for servicing purposes, it is easy to access the electronic parts.

With the Element enclosure series, front membranes and membrane keypads can be fitted in the 1 mm recessed lid area. As a system supplier, BOPLA also offers its customers fitting with individual front membranes or membrane keypads, which means that each Element enclosure can be adapted to match a company’s individual image. Mounting bosses for self-tapping screws are provided in the base for the fitting of the components, PCBs or mounting plates. Enclosures with air vents can be supplied for optimal heat dispersion. The punch-out keyholes in the base permit fast assembly on wall or machine surfaces.

In addition to a large number of standard enclosures and membrane keypads, BOPLA also offers individual, customer-specific system solutions. These include the fitting and checking of the PCBs or the assembly of electronic components. A wide range of 19” enclosure systems and components rounds off BOPLA’s stan-dard programme.

BOPLA Gehäuse Systeme GmbH

Die Bopla Gehäuse Systeme GmbH mit Sitz im ostwestfälischen Bünde entwickelt und produziert seit mehr als 45 Jahren Elektronikgehäuse aus Kunststoff und Aluminium sowie Eingabeeinheiten wie beispielsweise Touchscreens und Folientastaturen. Die Gehäuseanwendungen kommen unter anderem in des Mess-, Steuer- und Regeltechnik, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Medizin- und in der Bahntechnik zum Einsatz.
Mit seinem besonders breiten und umfassenden Produktportfolio zählt BOPLA zu den führenden Anbietern im Bereich der Gehäusetechnik und beliefert Kunden weltweit. Besonderen Wert legt das Unternehmen auf zusätzliche Services wie die maschinelle Bearbeitung, Bedruckung und Bestückung der Gehäuse, bis hin zur Komplettmontage der Anwendung inklusive Prüf- und Funktionstests.

Neben den Standardprodukten bilden vor allem individuelle Gehäuselösungen nach Kundenwunsch einen weiteren Tätigkeitsschwerpunkt des Unternehmens.

BOPLA beschäftigt derzeit knapp 200 Mitarbeiter und ist als Tochterunternehmen der schweizerischen Phoenix Mecano AG weltweit mit seinen Produkten und Dienstleistungen vertreten.
Weitere Informationen unter www.bopla.de.