PresseBox
Press release BoxID: 474334 (BME Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.)
  • BME Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.
  • Frankfurter Straße 27
  • 65760 Frankfurt
  • http://www.bme.de
  • Contact person
  • Joachim Lorenz
  • +49 (69) 30838-130

Messe "Paperworld": BME-Einkäufertag mit Ulrich Wickert

(PresseBox) (Frankfurt, ) Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), veranstaltet gemeinsam mit der Messe Frankfurt und dem Magazin "C.ebra" am 30.1.2012 im Rahmen der Paperworld (28.1 bis 31.1.2012, Messe Frankfurt) - Leitmesse für Bürobedarf - den Informationstag "Paperworld Procurement". Keynote-Sprecher Ulrich Wickert referiert zum Thema "Ethisch Einkaufen". Weitere Inhalte des Vortragsprogramms:

- C-Artikel: Top-Kennzahlen
- Economic Office
- E-Procurement im C-Teile-Management
- Papierbeschaffung
- Managed Print Service
- Bio-Toner und Nachhaltigkeit
- Öffentliche Beschaffung
- Umweltrichtlinien

Die Teilnahme am Informationstag "Paperworld Procurement" ist für Besucher der "Paperworld" kostenlos. Zum Abschluss des Einkäufertages lädt der BME zum Get-together in das "Paperworld Forum", Halle 3.0, am BME-Stand (D 40A) ein.

Vollständiges Programm: www.bme.de (Messen mit BME-Beteiligung)

Die Paperworld präsentiert den Fachbesuchern aktuelle Produktneuheiten aus allen Segmenten der Büro-Branche, bringt Global Player und KMU zusammen und bietet Gelegenheit zum Fachaustausch. Bei der vorangegangenen Veranstaltung 2011 passierten 51000 Besucher die Drehkreuze der Messe Frankfurt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.