PresseBox
Press release BoxID: 53706 (Symantec (Deutschland) GmbH)
  • Symantec (Deutschland) GmbH
  • Theatinerstr. 11
  • 80333 München
  • http://www.symantec.de
  • Contact person
  • Marvin-Kris Sauer

Blue Coat Reporter 8 informiert über Web-Aktivität, Sicherheit, Compliance und Leistung

Neues Dashboard zeigt Daten in Echtzeit; über 150 vordefinierte Berichte; optimierte Performance und Skalierbarkeit

(PresseBox) (München, ) Blue Coat Systems, Marktführer im Bereich Secure Content and Application Delivery, stellt die neue Version 8 der Reportingsoftware Blue Coat Reporter für die ProxySG Appliances vor. Ein Highlight des Release ist das neue Reporter Dashboard, das dem Administrator in Echtzeit Informationen über die Webaktivitäten seiner Benutzer liefert. Dabei stehen Daten über den aktuellen Stand von Sicherheit, Compliance und Leistung im Vordergrund. Im Vergleich zur Vorgängerversion hat Blue Coat die Zahl der vordefinierten Berichte auf über 150 erhöht und somit mehr als verdoppelt. Der Reporter 8 ermöglicht zudem die Erstellung eigener Berichte. Dies gestattet es den Benutzern, die Daten von dem Content Filter WebFilter und ProxySG Appliances zu verfolgen, auszuwerten und zu analysieren. Die optimierte Performance der Software beschleunigt zudem die Auswertung von großen Mengen an Logdaten.

Das "Dashboard" getaufte Armaturenbrett des Reporter 8 zeigt dem Administrator auf seinem Bildschirm die Webaktivitäten aller Benutzer im Unternehmen in Echtzeit an. Die Darstellung ist frei anpassbar und kann eine Vielzahl an Informationen darstellen. Hierzu gehören beispielsweise Rechner, die vermutlich mit Spyware infiziert sind, Daten über das Surfverhalten der Benutzer, Anforderungen von Softwareupdates, Downloads und der Anteil an verschlüsseltem Verkehr. Daten für jeden Bereich lassen sich periodisch aktualisieren und in Echtzeit darstellen.

Mit mehr als der doppelten Zahl an vordefinierten Berichten können die IT-Verantwortlichen nun aus über 150 Reports diejenige Darstellungsform auswählen, die ihren Bedürfnissen am besten gerecht wird. Keine andere Reporting-Software für Content Filter verfügt dabei über diese Vielzahl an Berichten. Ein intuitives Tool sowie ein Framework für den Zugriff auf Daten unterstützen den Administrator bei der Erstellung eigener Berichte. Die neue Engine des Reporter 8 beschleunigt zudem die Sammlung von Daten aus den Logdateien sowie deren Auswertung und Aufbereitung.

"Der Blue Coat Reporter 8 setzt ein neues Maß für die Geschwindigkeit, Leichtigkeit, Flexibilität und Detailgenauigkeit von Enterprise Web Reporting", erklärt Michael Hartmann, Territory Sales Manager DACH & Eastern Europe bei Blue Coat. "Und über das Reporter Dashboard weiß der Administrator jederzeit über wichtige Events und Aktivitäten Bescheid und kann sofort darauf reagieren."

Preise und Verfügbarkeit
Die Reporter 8 Enterprise Edition ist ab sofort für 4.995 Euro über die Vertriebspartner von Blue Coat erhältlich. Hierzu zählen unter anderem Controlware, Computerlinks, Allasso und NOXS. Die Enterprise Edition von Reporter 8 ermöglicht unter anderem die Erstellung benutzerdefinierter Berichte, skaliert auf Mehrprozessormaschinen und unterstützt mehrere Administratorprofile. Die Standard Edition ist beim Kauf einer ProxySG Appliance im Lieferumfang enthalten.

Weitere Pressemeldungen, das Firmenprofil und druckfähige Bilder stehen unter folgendem Link bereit - bitte Menüführung links beachten:
http://www.nexthop.de/de/clients/bluecoat/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.