Verkauf der Medizinischen Diagnostik an Bio-Rad vollzogen

Nach Freigabe durch die Kartellbehörden konnte der Verkauf heute erfolgreich abgeschlossen werden / Das Mikrobiologische Monitoring Geschäft der Biotest ist nun in den USA in der Biotest Microbiology Corp., Rockaway, NJ gebündelt

(PresseBox) ( Dreieich, )
Die zuständigen europäischen Kartellbehörden haben den Verkauf von größeren Teilen des Geschäfts der Medizinischen Diagnostik der Biotest AG an Bio-Rad Laboratories, Inc. in Hercules (Kalifornien / USA) genehmigt. Daher haben Biotest AG und Bio-Rad Laboratories, Inc. heute den Vertrag vollzogen, den sie am 23. Oktober 2009 vorbehaltlich der kartellrechtlichen Freigabe geschlossen hatten.

Sämtliche Anteile an der Biotest Medical Diagnostics GmbH (Dreieich) und der Biotest Diagnostics Corporation (Rockaway/USA) wurden an Bio-Rad übertragen. Zugleich hat Bio-Rad das auf die Transfusions- und Transplantations-Diagnostik entfallende Geschäft der ausländischen Vertriebsgesellschaften der Biotest Gruppe im Rahmen eiens Asset Deals erworben. Der Kaufpreis beläuft sich auf 45 Mio. Euro.

Bio-Rad ist ein global tätiger Anbieter von Produkten für Life Science Research und klinische Diagnostik.

Da die Biotest Diagnostics Corporation bisher auch die Produkte des Mikrobiologischen Monitorings der Biotest in den USA vertrieb, wurden diese Aktivitäten in die neugegründete Biotest Microbiology Corp. ausgegliedert. Diese neue Tochtergesellschaft der Biotest AG ist am Standort der an Bio-Rad verkauften Biotest Diagnostics Corp. tätig. Die auf das Mikrobiologische Monitoring spezialisierten Mitarbeiter stehen weiterhin mit ihren bisherigen Kontaktdaten für die Mikrobiologie-Kunden zur Verfügung.

Disclaimer Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Biotest AG und ihrer Tochtergesellschaften. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächliche wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen haben nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Biotest beabsichtigt nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und übernimmt dafür keine Verpflichtung.

Über Bio-Rad
Bio-Rad Laboratories, Inc. (NYSE: BIO and BIOb) steht seit mehr als 50 Jahren im Zentrum wissenschaftlicher Entdeckung und produziert und vertreibt eine breites Produktspektrum für Life Science Research und klinische Diagnostik-Märkte. Das Unternehmen ist weltweit anerkannt bei Krankenhäusern, Universitäten, großen Forschungseinrichtungen sowie bei biotechnologischen und pharmazeutischen Firmen für seine Verpflichtung zu Qualität und Service. Gegründet 1952, hat Bio-Rad seinen Hauptsitz in Hercules in Kalifornien und bedient über 85.000 Kunden in Forschung und Industrie weltweit durch sein globales Netzwerk. Das Unternehmen beschäftigt über 6.500 Mitarbeiter und die Umsätze lagen 2008 bei über 1,7 Mrd. US$. Für nähere Informationen: www.bio-rad.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.