PresseBox
Press release BoxID: 4168 (Biodata Systems GmbH)
  • Biodata Systems GmbH
  • Otto-Stoelcker-Str. 21P
  • 35066 Frankenberg
  • http://www.biodata.de

Encryption Lösungen für ISDN Datenübertragungen via Inmarsat

(PresseBox) (, ) Anlässlich der CeBIT 2003 in Hannover stellen France Telecom und Biodata Systems hochmoderne ISDN Verschlüsselungssysteme für höchste Sicherheitsstandards bei der Datenkommunikation vor.

Hannover 12.-19.3.2003: France Telecom Mobile Satellite Communications GmbH, deutsches Tochterunternehmen der France Telecom Gruppe und offizieller Service Provider für mobile Sa-tellitenkommunikation via Inmarsat, Iridium und Thuraya, und das deutsche Unternehmen Bioda-ta SYSTEMS GmbH, Spezialist für die Absicherung moderner Datentechnik, präsentieren wäh-rend der IT und Telekommunikationsfachmesse CeBIT in Hannover auf ihrem Gemeinschafts-stand in Halle 17 Stand F63 die wesentlichen Vorzüge moderner Verschlüsselungs- und Netz-werktechnologien. Gezeigt wird unter anderem die Anwendung Babylon SAT in Kombination mit einer mobil einsetzbaren Inmarsat M4 ISDN Anlage.

Anwender in international operierenden Unternehmen, Banken und Finanzdienstleister, Medien- und Rundfunkanstalten, Nutzer aus dem militärischen, geologischen und politischen Umfeld, aber auch mit-telständische Unternehmen stellen hohe Ansprüche an ihre Kommunikationslösungen und deren Si-cherheit. Überall in der Welt, ob in ihrer Unternehmenszentrale oder in ihren weltweiten Niederlassun-gen, die sich nicht selten in entlegenen Regionen der Erde befinden sind sie - unabhängig von vorhan-dener lokaler Kommunikationsinfrastruktur, Grenzen und Zeitzonen - auf konstante Erreichbarkeit und eine sichere und konstante Übertragung ihrer Geschäftsdaten und vertraulichen Informationen angewie-sen. Sie müssen ihre Firmennetzwerke jederzeit schnell und zuverlässig mit wenig Aufwand ausrüsten und absichern können - auch in politisch schwierigen Ländern und in Regionen mit einer instabilen oder nur unzureichend erschlossenen terrestrischen oder Mobilfunkkommunikationsinfrastruktur. Das Thema und die Frage nach IT Security - ob bei Telefongesprächen, zeitkritischen Anwendungen wie Videokon-ferenzen oder bei der Daten- und Faxübertragung - spielt dabei eine immer größere Rolle. Insbesonde-re bei der Übertragung besonders sensibler und vertraulicher Informationen erwarten sie größtmögliche Sicherheitsstandards, um sich noch besser gegen mögliche Industriespionage, "Hacker" oder mögliche Lauschangriffe schützen zu können.


Die mobil einsetzbare 64 kbit/s Satellitenkommunikationsanlage Inmarsat-M4 ISDN und das weltweit erste ISDN Verschlüsselungssystem mit dem AES Algorithmus (advanced encryption standard) Biodata BABYLON SAT bieten hier in Kombination die optimale und ideale Lösung für sichere, digitale Kommu-nikationsanwendungen. Die Nutzung beider Technologien ist auch in Kombination einfach und unkom-pliziert zu handhaben: Die in die Inmarsat-M4 Anlage integrierte ISDN Schnittstelle ermöglicht die Nut-zung gebräuchlicher Software und erlaubt die einfache Integration in unternehmensweite IT Netzwerke über Satellit. Die tragbare Anlage im Aktenkofferformat ist in Windeseile installiert und ohne technische Vorkenntnisse schnell und einfach zu bedienen. Ob bei terrestrischen oder satellitengestützten Netz-werken oder bei der mobil-zu-fest-, bzw. fest-zu-mobil-Kommunikation: Babylon SAT wird einfach in die ISDN Leitung "eingehängt", der Nutzer benötigt keine Passworte oder Smartcards, um zu verschlüsseln. Das System erkennt die Kommunikationspartner und aktiviert sich automatisch - so funktioniert IT Se-curity im täglichen Einsatz und sichert optimal die gesamte Strecke des Kommunikationsweges: Satelli-tenverbindung und terrestrische Anschlussverbindung.

Interessierte CeBIT Besucher können Sie auf dem Gemeinschaftsstand von France Telecom Mobile Satellite Communications und Biodata SYSTEMS in Halle 17 Stand F63 (IT Security and Card Techno-logy) im Detail anschaulich über die Einsatzmöglichkeiten mobiler Satellitenkommunikation und ergän-zender Datensicherungssysteme für höchste Sicherheitsstandards informieren.

Über France Telecom Mobile Satellite Communications

France Telecom Mobile Satellite Communications ist ein Tochterunternehmen der France Telecom und vermarktet u.a. die drei mobilen Satellitenkommunikationsdienste Inmarsat, Thuraya und Iridium. Das Unternehmen mit Headquarter in Paris verfügt weltweit über ein aktives und ständig wachsendes Vertriebsnetz und besitzt (mit Glocall in den Niederlanden, France Telecom Mobile Satellite Communications GmbH in Deutschland und TDCom in Frankreich) drei weitere Niederlassungen. Ein großer Teil der Kunden findet sich im maritimen Bereich, aber auch auf dem landmobilen Sektor, so z.B. den Medien, in staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen, im Bereich Sicherheit, Konstruktion sowie in der Öl- und Gas erzeugenden und verarbeitenden Industrie oder dem Logistik/Transportwesen.



Biodata Babylon ISDN bietet Schutz vor Abhören für Telefonate, Faxe, Datenübertragungen und Video-konferenzen auch über öffentliche ISDN Leitungen. Durch Austausch der Interface-Karte ist das System mit allen gängigen Netzwerken z.B. ISDN, Frame Relay oder X.25 kompatibel. Das Biodata-Konzept eines modularen Aufbaus der Geräte sorgt für Investitionssicherheit und Kostenreduzierung.

Über Inmarsat Ltd: · Inmarsat Ltd. ist Eigentümer und Betreiber eines einzigartigen globalen und mobilen Satellitennetz-werkes und vermarktet seine Kommunikationslösungen über ein Vertriebsnetz aus 260 Fachhänd-lern und weiteren Anbietern in über 80 Ländern an Endkunden im maritimen, landmobilen und aero-nautischen Bereich. · Inmarsat verfügt über ein Portfolio mobiler Satellitenkommunikationslösungen inklusive Sprach-, Fax-, Intranet und Internetzugang sowie anderen Datendiensten. · Inmarsat verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung in der Konzeption, Implementierung sowie im Betrieb eines globalen Satellitenkommunikationsnetzwerkes. · Mit Stand Juni 2002 wurden etwa 250.000 Terminals für Inmarsat-Dienste registriert. · Inmarsat Ltd. wird von zahlreichen Handelspartnern im Bereich Hardwareproduktion, Softwareent-wicklung und Systemintegration unterstützt. · Inmarsat Ltd. ist ein Tochterunternehmen von Inmarsat Ventures plc.. · Inmarsat ist der offizielle und exklusive Partner der FIA World Rallye Championships. · Weitere Informationen zu Inmarsat Ltd. unter http://www.inmarsat.com · Weitere Informationen zu Regional BGAN unter: http://www.inmarsat.com/regionalbgan

Internetseiten:

http://www.biodata.de http://www.francetelecom-mobilesat.com http://www.inmarsat.com http://www.cebit.de

Pressekontakte:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefanie Falkenreck-Scheermesser,
France Telecom Mobile Satellite Communications GmbH
Hochstadenring 50
53119 Bonn
Tel: +49 228 72 19 22 02
Fax: +49 228 72 19 20 89
E-Mail: stefanie.falkenreck@francetelecom.com
Internet: www.francetelecom-mobilesat.com

Bianca Thater
Biodata Systems GmbH
Unternehmenspark Nord
Otto-Stoelcker-Straße 21 P
35066 Frankenberg
Tel: +49 6451 23 02 - 133
Fax: +49 6451 23 02 - 109
E-Mail: bianca.thater@biodata.de
Internet: www.biodata.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.