PresseBox
Press release BoxID: 15054 (Biodata Systems GmbH)
  • Biodata Systems GmbH
  • Otto-Stoelcker-Str. 21P
  • 35066 Frankenberg
  • http://www.biodata.de
  • Contact person
  • Margit Breitenbach
  • +49 (6027) 406722

CeBIT 2004: Sichere Mobilkommunikation mit Babylon Mobile

Security-Spezialist Biodata Systems bietet softwarebasierte Verschlüsselungslösung für Smartphones/ Mobilkommunikation zunehmend Ziel von Industriespionage

(PresseBox) (Frankenberg, ) Biodata Systems GmbH stellt auf der CeBIT 2004 (Halle 17 „Security & Card Technology“, Stand F11) mit Babylon Mobile eine neuartige Verschlüsselungssoftware für die Mobilkommunikation vor. Sie bietet Abhörsicherheit beim Austausch vertraulicher Informationen über Mobiltelefone und erspart dem Anwender erheblichen Aufwand bei der Installation und Nutzung. Im Gegensatz zu den bisher vorherrschenden Verschlüsselungshandys trennt die Biodata-Lösung die softwarebasierten Verschlüsselungsfunktionen von der Hardware und läuft auf allen handelsüblichen Smartphones. Ein attraktives Preismodell vermeidet die hohen Anfangsinvestitionen der bisher verfügbaren, proprietären Verschlüsselungshandys.

Babylon Mobile ist die neue softwarebasierte Verschlüsselungslösung für Mobilkommunikation des Security-Spezialisten Biodata Systems GmbH. Die Software läuft auf allen Smartphones, die die Betriebssysteme Windows Mobile oder Symbian verwenden. Die Verschlüsselungsfunktion ist weltweit nutzbar, wird international von allen Netzen unterstützt und sorgt für einwandfreie Sprachqualität. Babylon Mobile schützt Entscheidungsträger beim Austausch vertraulicher Informationen über Mobiltelefone, sowohl unternehmensübergreifend wie auch -intern. Dazu gehören unter anderen Manager auf allen Unternehmensebenen und einzelne Geschäftspersonen, wie Wirtschaftsprüfer, Anwälte und Ärzte, die zur Vertraulichkeit verpflichtet sind.

„Mobilkommunikation ist für Gegner ein ideales, weil einfaches und ungeschütztes Angriffsziel. Der Bedarf an verlässlichem Schutz für vertrauliche Telefongespräche über Mobilfunk wird deshalb weiter wachsen“ sagt Stefan Schraps, Geschäftsführer der Biodata Systems GmbH. „Unsere revolutionäre Lösung Babylon Mobile kommt dieser Nachfrage entgegen. Auf der CeBIT 2004 werden wir zeigen, wie Unternehmen und Entscheider mit wenig Aufwand jedes Schadensrisiko durch das Abhören von Telefongesprächen ausschließen.“

Die Anzahl an verschlüsselungsfähigen Mobiltelefonen ist aufgrund der Hardwareunabhängigkeit, des attraktiven Lizenzmodells und der einfachen Installation und Bedienung sehr schnell erweiterbar. Notwendig für ein verschlüsseltes Gespräch sind lediglich die Aktivierung der Babylon Mobile-Applikation sowie die Wahl der Mobiltelefonnummer über Direkteingabe oder aus dem Adressbuch. Sobald der Gesprächsteilnehmer den Anruf annimmt, findet automatisch der Schlüsselaustausch statt.

Babylon Mobile ist für die Verschlüsselung der Kommunikation zwischen Mobiltelefonen ab dem ersten Quartal 2004 verfügbar und kostet ab 29,00 EURO pro Mobiltelefon und Monat bei einer Vertragslaufzeit von 36 Monaten. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten betragen die monatlichen Gebühren 35,00 EURO und bei 12 Monaten 49,00 EURO. Die Verschlüsselung der Kommunikation zwischen Festnetz und Mobilfunk folgt im zweiten Quartal 2004.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.