BindView ernennt Vice President of Sales and Field Operations für Amerika

(PresseBox) ( , )
Houston - 7. Januar 2003 - BindView Corporation (NASDAQ: BVEW), führender Lösungsanbieter im Bereich IT Sicherheitsmanagement, gibt die Ernennung von David Flame als Vice President of Sales für Amerika bekannt. Nach 20-jähriger Erfahrung bei IBM, Xerox und BMC Software wird er für Vertrieb und Technical Services in den USA, Kanada, Mexiko, Zentral- und Lateinamerika verantwortlich sein und direkt an Eric Pulaski, President und CEO von BindView, berichten.

"BindView fokusiert auf Markterweiterung und gleichzeitig dauerhafte Beziehungen zu unseren Bestandskunden," sagt Eric Pulaski. "David Flame bringt die besten Voraussetzungen mit, um die Bereiche Vertrieb und Field Operations auszubauen und zu leiten. Er wird sicherstellen, dass Kundenerwartungen dauerhaft erfüllt und die Beziehungen zu den Fortune 500 Unternehmen weiter ausgebaut werden. Dadurch können wir mit einer unmittelbaren Auswirkung auf unseren Erfolg rechnen und freuen uns über seine Unterstützung in unserem Management Team."

Flame war unter anderem bei BMC Software als Vice President of Sales and Operations für Lateinamerika tätig. In dieser Zeit entwickelte er Lateinamerika zur weltweit wachstumsstärksten Region für BMC. Zuvor war er bei Xerox und IBM, zuletzt bei Alphablox, wo er als Senior Vice President of Worldwide Sales and Services tätig war.

"BindView", so Flame, "hat anerkannte Technologien und Kundenservices zum Schutz vor ständig neuen IT Sicherheitsschwachstellen. Diese Kombination bietet eine gute Voraussetzung gegenüber dem Mitbewerb sowie für das Wachstum in Amerika und weltweit."

Kontakt:
BindView Deutschland GmbH - Martin-Behaim-Straße 4 - D-63263 Neu-Isenburg
Tel.: +49-6102-4375-00 - Fax: +49-6102-4375-25
Annette Großer - agrosser@bindview.de

BindView (Nasdaq: BVEW) Marktführer im Bereich Vulnerability Assessment (Sicherheitsrisiko Analyse), bietet Softwarelösungen zur Integrität und Zuverlässigkeit von IT-Infrastrukturen. Die Lösungen sichern und vereinfachen das Management und die Administration von Netzwerkbetriebssystemen, Verzeichnissen und Applikationen. BindViews Produkte sind ein wichtiger Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Mehr als 20 Millionen Lizenzen wurden bei weltweit 5000 Unternehmen installiert. Davon mehr als 80 Prozent der Fortune 100 und 24 der 25 größten US Banken. www.bindview.com oder www.bindview.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.