SUPREMELUX CP – R-M bringt kratzfesten und VOC-konformen Klarlack auf den Markt

(PresseBox) ( Ludwigshafen, )
R-M erweitert sein Produkt-Portfolio ab sofort mit einem neuen Klarlack mit außerordentlich hoher Kratzfestigkeit. Der VOC-(Volatile Organic Compounds) konforme Klarlack SUPREMELUX CP bietet auch für Fahrzeugmodelle, bei denen bereits in der Erstlackierung kratzfeste Klarlacke benutzt werden, eine hochwertige und effiziente Reparatur-Lösung.

Der neue Lack wurde unter Berücksichtigung der aktuellen VOC-Gesetzgebung entwickelt. Eigentlich für die Anwendung auf ONYX HD ausgelegt, kann er jedoch auch in Lackierbetrieben, die mit Basislacken der Reihe DIAMONT von R-M arbeiten, eingesetzt werden. Lackierbetriebe, die aufgrund der VOC-Gesetzgebung auf Wasserbasislacke der Reihe ONYX HD umstellen, können SUPREMELUX CP ebenfalls weiterverwenden.

Die Kratzfestigkeit des Klarlacks SUPREMELUX CP beruht auf den ausgezeichneten "Reflow"-Eigenschaften des Produkts, die leichte Kratzer verschwinden lassen. Polierbarkeit sowie Glanzhaltung sind ebenfalls hervorragend. Zudem sind keine speziellen Härter oder Verdünnungen notwendig. Durch die dreißigminütige Ofentrocknung bei 60°C ist kein Ablüften erforderlich, was zu Einsparungspotenzialen bezüglich der Prozesszeiten führt.

R-M Autoreparaturlacke : Ein wichtiger Teil von BASF Coatings

Unter der Marke R-M vertreibt die BASF ein umfassendes Sortiment an Lacksystemen für die Reparaturlackierung von Fahrzeugen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf ökoeffizienten Wasserbasis- und festkörperreichen High-Solid-Lacken. Mit diesen Systemen lassen sich weltweit alle gesetzlichen Vorgaben im Hinblick auf Lösemittelreduktion erfüllen, ohne auf die Qualitäten konventioneller Materialien, z. B. Erscheinungsbild und Beständigkeit, zu verzichten. Mit einem umfangreichen Service-Angebot unterstützt das Unternehmen seine Kunden in diesem Bereich. R-M Autoreparaturlacke sind von den meisten führenden Fahrzeugherstellern für die Reparaturlackierung freigegeben und werden wegen der hohen Farbtonkompetenz bei den renommiertesten Automobilmarken bevorzugt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.