BASF increases prices for ethanolamines in Europe

(PresseBox) ( Ludwigshafen, )
With immediate effect, or as existing contracts permit, BASF is increasing its European sales prices for ethanolamines (EOA) as follows:

Monoethanolamine (MEOA) + 120 Euro/mt

Diethanolamine (DEOA) + 120 Euro/mt

Triethanolamine (TEOA) + 120 Euro/mt

or by the equivalent amounts in local currency. The price increase will also apply to current supply agreements as soon as and to the extent permitted by their terms and conditions.

Ethanolamines are high-class intermediates used in the manufacture of crop protection agents and wood protectants, surfactants for detergents and cleaning products, process chemicals for gas treatment, lubricants and cement additives as well as active pharmaceutical ingredients. BASF produces ethanolamines at its Verbund sites in Ludwigshafen, Germany; Antwerp, Belgium; and Nanjing, China.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.