Frisches Kapital, neue Partner und technologischer Fortschritt: paketwerbung.de blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Kooperation mit Online-Shop Provider xt:Commerce bildet exklusive Partnerschaft mit Synergieeffekten / Finanzierung durch High-Tech Gründerfonds fördert Wachstum

(PresseBox) ( Berlin, )
paketwerbung.de (www.paketwerbung.de), der Dienstleister für zielgruppengenaue Werbeplatzvermarktung, hat ereignisreiche Monate hinter sich. Bereits im Gründungsjahr konnte das Berliner Unternehmen einige Erfolge feiern.

Exklusive Partnerschaft:

Mit paketwerbung.de gewinnt xt:Commerce einen Exklusiv-Partner für den Versand von Paketbeilagen aller Art. xt:Commerce ist Entwickler und Anbieter eines der erfolgreichsten Onlineshop-Systeme im deutschsprachigen Raum und stellt seinen Nutzern den Service von paketwerbung.de mittels kostenlosem Plug-in zur Verfügung. Paketwerbung.de dient als Vermittler zwischen Versandhändlern und werbetreibenden Unternehmen. Werbetreibende können ihre Werbeinformationen zielgruppengenau versenden, während der Versender von zusätzlichen Einnahmen profitiert. Durch die direkte Einbindung von paketwerbung.de ins Shop-System wird der Service zusätzlich promotet - Nutzer profitieren von zahlreichen Tracking- und Statistikfunktionen, direkt aus dem Interface.

Vertrauensvolle Unterstützung

Mit dem High-Tech Gründerfonds hat paketwerbung.de einen namhaften Unterstützer gefunden. Die Investoren, die sich hinter dem Fonds stecken, stammen aus öffentlich und privatrechtlich organisierten Unternehmen. Neben dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und der KfW Bankengruppe zählen 17 Industriekonzerne wie Daimler, SAP und seit neuestem auch die METRO GROUP dazu. "Der High-Tech Gründerfonds investiert ausschließlich in junge Technologie-Unternehmen mit einer innovativen Basis.", erläutert Damian Leich, Gründer und Geschäftsführer von paketwerbung.de. "Die Finanzierung attestiert uns eine chancenreiche Marktsituation, naheliegend, dass wir die zusätzlichen Mittel in weiteres Wachstum investieren."

Stetige Optimierung

Technologische Weiterentwicklung und beständige Optimierung standen schon im ersten Jahr des Dienstleisters ganz oben auf der Tagesordnung. Durch den kontinuierlichen Ausbau des Netzwerks wurde der Service einer stark wachsenden Zahl von Nutzern zur Verfügung gestellt. Die daraus entstandenen Anfragen und Anforderungen regten unter anderem den Aufbau der "Paket Cloud" an. Durch die Cloud bilden Unternehmen kleine Netzwerke, in denen sie ihre Kampagnen selbstständig starten und bearbeiten. "Der Service ist hauptsächlich selbstverwaltet. Das eignet sich gerade für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Netzwerke bestehen aus 3-4 Partnern und ermöglichen es, durch den Austausch von Werbemitteln, kostengünstig Neukunden zu gewinnen und Bestandskunden zu binden," erklärt Leich. "Der crossmediale Einsatz sowie ein kreativer Mix aus Werbemitteln erleichtert es Online-Shop Betreibern, ihre Zielgruppe zu erreichen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.