axaio software Produkte kompatibel mit Adobe CC 2014

Berlin, (PresseBox) - axaio software, Entwickler von Lösungen für PDF-Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für den Publishing- und Print-Markt, gibt die Kompatibiltät seiner Software-Lösungen mit Adobe's neuester Creative Cloud 2014 bekannt.

axaio MadeToPrint ist bereits seit einiger Zeit mit Adobe CC 2014 kompatibel, jetzt ziehen die restlichen axaio-Lösungen nach: MadeToPrint für Adobe Illustrator, MadeForLayers für Adobe InDesign und Illustrator, MadeToTag für Adobe InDesign sowie MadeToCompare für Adobe InCopy (ohne Redaktionssystem-Anbindung) sind ab sofort ebenso für Adobe Creative Cloud 2014 verfügbar.

axaio MadeToPrint ist ein Plug-in für Adobe InDesign, Illustrator, InCopy und QuarkXPress. Abhängig davon, welche Automatisierungs-Version man installiert, ermöglicht es Drucken und Exportieren aus Text- und Layoutapplikation entweder manuell, über Hotfolder oder voll-automatisch, wobei mehrere Ausgabeziele gleichzeitig angesteuert werden können.

axaio MadeForLayers ist ein Plug-In für Adobe InDesign und Adobe Illustrator, das die Erstellung und Bearbeitung komplexer Dokumente wesentlich vereinfacht und optimiert. Es spart Layoutzeit und minimiert menschliche Fehler beim Arbeiten mit Dokumenten, die Ebenen enthalten. Mit axaio MadeForLayers werden unterschiedliche Ebenen in Ebenenansichten kombiniert, die es dem Anwender möglich machen, u.a. regionale oder sprachspezifische Versionen eines Dokuments mit einem einzigen Mausklick anzuzeigen. Im Verpackungsdruck bedeutet diese Ebenenhandhabung, dass man klar und übersichtlich zwischen mehreren technischen Versionen unterscheiden kann - alles mit einem Handgriff.

axaio MadeToTag ist ein Plug-In für Adobe InDesign, mit dem man InDesign-Dokumente für den Export als getaggtes, barrierefreies PDF vorbereitet - ganz einfach, sehr schnell und äußerst zuverlässig. Die MadeToTag Benutzeroberfläche basiert auf einem Sieben-Schritte-Guide, der den Anwender sicher und intuitiv durch die Erstellung einer getaggten PDF führt, ohne Gefahr laufen zu müssen, einen wichtigen Schritt zu übersehen.

axaio MadeToCompare bietet eine ideale Lösung als Änderungs- und Versions-Management-Werkzeug in Redaktions-Umgebungen, die mit Adobe InCopy arbeiten. MadeToCompare zeichnet sich besonders durch das Erkennen und bequeme Sichtbarmachen selbst kleinster Unterschiede zwischen Dokumentversionen aus. Auf diese Weise können Textabschnitte und einzelne Wörter einfacher und schneller gefunden, bearbeitet und korrigiert werden. Dies bietet hohe Genauigkeit, Sicherheit und beachtliche Zeit- und Kosteneinsparungen.

Preise und Verfügbarkeit*

Für bestehende CC-Kunden, mit oder ohne gültigem Wartungsvertrag, ist das Upgrade auf die Adobe CC-Version 2014 kostenlos. Nach einem Upgrade auf CC 2014 darf die ältere Adobe CC-Version nicht mehr benutzt werden.

Für Kunden, die keinen Wartungsvertrag besitzen, werden erst beim nächstfolgenden CC-Upgrade Gebühren erhoben.

Kunden, die beispielsweise MadeToPrint für CC 2014 neu erstehen, haben ein Anrecht auf ein weiteres, kostenloses Adobe CC-Upgrade.

MadeToPrint ist in drei Automatisierungs-Versionen erhältlich:

MadeToPrint Standard ist ab € 349, MadeToPrint Auto ab € 2.490 und MadeToPrint Server** ab € 5.490 erhältlich (ab Server-Version CC ausschliesslich als Subskriptions-Model erhältlich). MadeToPrint kann an folgende Redaktionssysteme angebunden werden: Quark Publishng System, Van Gennep PlanSystem4, vjoon K4 und WoodWing Enterprise.

MadeFor Layers kostet € 149.

MadeToTag kostet ebenfalls € 149.

MadeToCompare gibt es zum Preis von € 990.

Updates und Test-Versionen können von der axaio-Website herunter geladen werden. http://www.axaio.com/doku.php/de:download.

Für eine MadeToPrint Server Testversion bitte eine kurze Info an info@axaio.com.

* Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer.
** MadeToPrint Server für Adobe InDesign CC 2014 Server wird es geben, sobald Adobe InDesign CC 2014 Server verfügbar ist.

axaio software GmbH

axaio software optimiert Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für Adobe InDesign-, InCopy-, Illustrator- und QuarkXPress-Umgebungen. Das Hauptprodukt MadeToPrint sorgt für eine erhöhte Zuverlässigkeit bei der PDF-Ausgabe, bei Druckausgabeprozessen und beim Export in verschiedenste Dateiformate und lässt sich nahtlos in Redaktionsumgebungen integrieren, die auf vjoon K4, WoodWing Enterprise, Van Gennep PlanSystem4 oder Quark Publishing System basieren. Ein weiteres Thema, mit dem sich axaio software befasst, ist die Erstellung barrierefreier Dokumente aus Adobe InDesign, die immer mehr an Bedeutung zunimmt. Lösungen von axaio software sind weltweit in Verlagen, Druckereien, Kreativ-Agenturen, Prepress-Unternehmen und im Verpackungsdruck im Einsatz. axaio software unterstützt den internationalen PDF-Standard und ist aktives Mitglied in der PDF Association. Für weitere Informationen: www.axaio.com

Press releases you might also be interested in

Subscribe for news

The subscribtion service of the PresseBox informs you about press information of a certain topic by your choice at a choosen time. Please enter your email address to receive the email with the press releases.

An error occurred!

Thank you! You will receive a confirmation email within a few minutes.


I want to subscribe to the gratis press mail and have read and accepted the conditions.