MadeToPrint, MadeToTag und MadeForLayers kompatibel mit Adobe InDesign CC 2015

Berlin, (PresseBox) - axaio software, Entwickler von Lösungen für PDF-Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für den Publishing- und Print-Markt, gibt die Kompatibiltät von MadeToPrint, MadeToTag und MadeForLayers mit Adobe's neuester Creative Cloud 2015 bekannt.

"Erst kürzlich hat Adobe Creative Cloud 2015 veröffentlicht. Umso mehr freuen wir uns, dass wir unsere Produkte zeitnah für InDesign CC 2015 anpassen konnten und heute die Kompatibilität bekannt geben können," äußert sich Karina Zander, Marketing & Sales Manager bei axaio software. "Der neue Bilddatenbankservice Adobe Stock stellt 40 Millionen Fotos, Vektorgraphiken und Illustrationen direkt in seinen CC Desktop Apps zur Verfügung; ich bin davon überzeugt, dass dies ein starker Vorteil ist, den unsere Kunden aus dem Print & Publishing Geschäft zu schätzen wissen."

MadeToPrint für InDesign CC 2015

axaio MadeToPrint Standard ist ein Plug-in für Adobe InDesign, Illustrator, InCopy und QuarkXPress und ermöglicht das manuelle Drucken und Exportieren aus Text- und Layoutapplikation per Mausklick, wobei mehrere Ausgabeziele gleichzeitig angesteuert werden können.

axaio MadeToPrint Auto beinhaltet alle Funktionen der Standard-Version, diese werden jedoch nicht manuell, sondern auf Hotfolder-Basis automatisiert.

axaio MadeToPrint Server kann per Fernsteuerung konfiguriert werden und garantiert hohe Zuverlässigkeit, Stabilität und Performance bei der Ausgabe in InDesign Server-basierten Umgebungen.

Die MadeToPrint Auto- und Server-Versionen verfügen zudem über Schnittstellen zu Redaktionssystemen wie vjoon K4, WoodWing Enterprise, Van Gennep PlanSystem4 und Quark Publishing Platform und können in Automatisierungssysteme wie Enfocus Switch integriert werden.

MadeToTag für InDesign CC 2015

Bei axaio MadeToTag handelt es sich um ein Adobe InDesign-Plug-In, mit dem InDesign-Dateien schnell und einfach mit Tags versehen werden können. Anhand einer äußerst praktischen Liste von Tastaturkürzeln für ein schnelles und einfaches Taggen, eines Werkzeugs zum Aufspüren von häufig auftretenden Fehlern, wie zum Beispiel unkorrekt gesetzte Bindestriche, versetzte harte Zeilenumbrüche oder falsch formatierte Listen und einer übersichtlichen Vorschau gesammelter und nicht gesammelter Artikel wird die Produktivität beim Arbeiten wesentlich gesteigert und wertvolle Zeit eingespart. Es kann auch Abbildungen bzw. Grafiken im Text ermitteln, die nicht mit einem alternativen Text versehen wurden, was für die Erstellung barrierefreier PDF-Dateien unabdingbar ist. Fehlende Namensbenennungen von Grafiken können innerhalb weniger Sekunden hinzugefügt oder ergänzt werden.

MadeForLayers für InDesign CC 2015

MadeForLayers vereinfacht und optimiert die Erstellung und Bearbeitung komplexer Dokumente. Es spart Layoutzeit und minimiert Fehler beim Arbeiten mit Dokumenten, die eine Vielzahl von Ebenen enthalten. Mit axaio MadeForLayers können Ebenenkombinationen in Ebenenansichten im Dokument gespeichert werden. Logische Ebenenansichten unterstützen den Anwender beim Optimieren ihrer Arbeit mit Layouts, die mehrere Sprachversionen, regionale Varianten oder andere redaktionelle Inhalte umfassen. Im Verpackungsdruck bedeutet diese praktische Ebenenhandhabung, dass man beispielsweise mehrere technische Versionen und verschiedene Entwurfsebenen klar und übersichtlich zuordnen kann.

MadeToPrint Server Aktion bis 30. September 2015

Zur Erinnerung: Hierbei handelt es sich um einen Aktionspreis für eine 3-Jahressubskription, inklusive Adobe InDesign Server. Für nähere Infos kontaktieren Sie bitte Ihren Händler vor Ort oder schicken Sie eine E-Mail an info@axaio.com.

Verfügbarkeit

MadeToPrint kann an folgende Redaktionssysteme angebunden werden: Quark Publishing Platform, Van Gennep PlanSystem4, vjoon K4 und Woodwing Enterprise.

Eine Test-Version von MadeToPrint, MadeToTag und MadeForLayers kann von der axaio-Website herunter geladen werden. Für eine MadeToPrint Server Testversion bitte eine kurze E-Mail an info@axaio.com.

* MadeToPrint Server für Adobe InDesign CC 2015 Server sowie die MadeToPrint-Versionen mit Anbindung an die Redaktionssysteme vjoon K4 und WoodWing Enterprise wird es geben, sobald diese für CC 2015 verfügbar sind.

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte gern an axaio (info@axaio.com).

axaio software GmbH

axaio software optimiert Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für Adobe InDesign-, InCopy-, Illustrator- und QuarkXPress-Umgebungen. Das Hauptprodukt MadeToPrint sorgt für eine erhöhte Zuverlässigkeit bei der PDF-Ausgabe, bei Druckausgabeprozessen und beim Export in verschiedenste Dateiformate und lässt sich nahtlos in Redaktionsumgebungen integrieren, die auf vjoon K4, WoodWing Enterprise, Van Gennep PlanSystem4 oder Quark Publishing Platform basieren. Ein weiteres Thema, mit dem sich axaio software befasst, ist die Erstellung barrierefreier Dokumente aus Adobe InDesign, die immer mehr an Bedeutung zunimmt. Lösungen von axaio software sind weltweit in Verlagen, Druckereien, Kreativ-Agenturen, Prepress-Unternehmen und im Verpackungsdruck im Einsatz. axaio software unterstützt den internationalen PDF-Standard und ist aktives Mitglied in der PDF Association. Für weitere Informationen: www.axaio.com.

Press releases you might also be interested in

Subscribe for news

The subscribtion service of the PresseBox informs you about press information of a certain topic by your choice at a choosen time. Please enter your email address to receive the email with the press releases.

An error occurred!

Thank you! You will receive a confirmation email within a few minutes.


I want to subscribe to the gratis press mail and have read and accepted the conditions.