PresseBox
Press release BoxID: 15062 (Avaya Verwaltungs GmbH)
  • Avaya Verwaltungs GmbH
  • Theodor-Heuss-Allee 112
  • 60486 Frankfurt am Main
  • http://www.avaya.com/de
  • Contact person
  • Anke Bayer
  • (0) 69 7505 - 2602

Tenovis ist Aussteller auf der CeBIT 2004 in Hannover

Kommunikation ohne viel Investition

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Tenovis überzeugt auf der CeBIT auch dieses Jahr als kompetenter Kommunikationsdienstleister. Die Frankfurter ITK-Spezialisten bieten komplette Kommunikationslösungen für den Geschäftsbereich aus einer Hand - angefangen von Consulting über Integration bis hin zu Management und Support. Zu den Highlights in diesem Jahr zählen neue Services wie Hosted Communication, Managed Firewalls und Managed Virtual Private Networks (VPN). Zudem können sich Messebesucher einen Überblick über die neuesten Entwicklungen von Tenovis im Bereich der konvergenten IP-Kommunikation verschaffen sowie die besonderen Rundum-Kommunikationspakete kennenlernen, die speziell auf kleine und mittelständische Unternehmen zugeschnitten sind.

Tenovis auf der CeBIT: Halle 13 Stand C20

Hosted Communication - Kommunikationslösung auf Knopfdruck Einen neuen und attraktiven Service bietet Tenovis mit Hosted Communication. Telekommunikations-Dienstleistungen und Applikationen werden dabei - je nach Bedarf - für eine Zeitspanne oder dauerhaft zur Verfügung gestellt. Die Anbindung erfolgt über das Breitbandnetz (ATM-Verbindung). Eine Investition in Hard- oder Software ist nicht notwendig. Der Kunde zahlt so lediglich den Service, den er tatsächlich nutzt. Davon profitieren vor allem mittelständische Unternehmen. Sie erhalten eine maßgeschneiderte Lösung, die ihnen hiflt, sich besser auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Über ein Online-Tool managt der Kunde seine Konfiguration selbst und bezieht bei Bedarf direkt weitere Services. Adminstration, Wartung und Management der IT-Infrastruktur entfallen. Da außerdem keine zusätzlichen Investitionen für die unternehmenseigene IT-Infrastruktur anfallen, reduzieren sich Kosten und Zeitaufwand für den Kunden.

Konvergente IP-Kommunikation Der Dienstleister Tenovis stellt in Hannover sein erweitertes Produktportfolio im Bereich der konvergenten IP-Kommunikation und die neuesten Entwicklungen bei IP-Telefonen vor. Relevante Fragen zu VoIP - wo, wann und für wen sich der Einsatz lohnt und welche speziellen Vorteile sich beispielsweise für Vernetzungs- und Filialszenarien ergeben - werden beantwortet. Das Frankfurter Unternehmen demonstriert das Zusammenspiel von VoIP mit Technologien wie ISDN, DECT und Bluetooth sowie Applikationen für Unified Messaging (UMS) und Contact Center -und zeigt so, wie sich völlig neue Kommunikationsdimensionen eröffnen. Outsourcing von Security-Leistungen Tenovis weitet sein Outsourcing-Angebot weiter aus und präsentiert in Hannover neue Managed Data Services, zum Beispiel Managed Firewalls. Dabei übernimmt der Dienstleister für seine Kunden den Betrieb der Firewall, wobei die jeweilige Sicherheitslösung an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst wird. Damit ist das Netzwerk rundum geschützt, ohne dass der Kunde selbst Know-How und personelle Ressourcen bereitstellen oder aufbauen muss. Das Tenovis-Angebot umfasst neben der erforderlichen Hardware auch Lizenzen sowie Updates der Lösung. Vorab-Investitionen in Netzwerk-Infrastrukturen sind für die Kunden nicht mehr notwendig. Darüber hinaus übernimmt Tenovis auch Betrieb und Verwaltung von Virtual Private Networks.

Rundum-Kommunikationspakete Für kleine und mittelständische Unternehmen bietet Tenovis besonders günstige Kommunikationspakete. Die ICC Office- und ICC Professional Editionen - beides All-in-One-Lösungen - verfügen in Verbindung mit einer Tenovis-Telefonanlage über alles, was Firmen für ihre Kommunikation benötigen. Beide Pakete bestehen aus einem Applikations-Server, einer CTI- und Messaging-Lösung sowie einem Tool für die einfache Administration der Telefonanlage. Die ICC Office Edition ist speziell für Firmen mit bis zu 50 Mitarbeitern geeignet und wird in Paketen für 25 und 50 Anwender angeboten. Das ICC Professional wurde für Unternehmen mit bis zu 200 Mitarbeitern entwickelt. Es enthält neben den genannten Funktionen zusätzlich eine Gebührenverwaltung. Weitere Anwendungen können auf Kundenwunsch implementiert werden. Optional übernimmt Tenovis zentral die gesamte Wartung des Systems.

Avaya Verwaltungs GmbH

Avaya entwickelt intelligente Kommunikationslösungen, die Unternehmen dabei helfen, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren, um Wettbewerbsvorteile am Markt zu erzielen. Über eine Million Unternehmen weltweit, darunter mehr als 90 Prozent der laut FORTUNE-Magazin 500 umsatzstärksten, börsennotierten US-Konzerne, setzen Lösungen von Avaya für IP-Telefonie, Unified Communications, Contact Center und Communications Enabled Business Processes (CEBP) ein und unterstützen so ihre Geschäftsprozesse.

Mit weltweit circa 4.400 angemeldeten und bereits erteilten Patenten hilft Avaya Unternehmen dabei, Kommunikation effizienter in ihre Geschäftsprozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette einzubinden und so die Interaktion zwischen Mitarbeitern, Kunden und Partnern zu optimieren. Avaya Global Services ergänzt das Angebot um umfassenden Service und Support.

Avaya hat es sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen einen echten Mehrwert zu bieten. Avayas Portfolio umfasst daher spezifische Lösungen für die Branchen Fertigung, Finanzdienstleistung, Gesundheitswesen, Hotellerie und öffentlicher Dienst. Weitere Informationen über Avaya finden Sie unter: www.avaya.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.