ASUS stellt übertaktete GeForce® GTX 570 vor

(PresseBox) ( Ratingen, )
ASUS stellt heute mit der GTX 570 sein neuestes Modell der GeForce® GTX 500 Grafikkarten Serie mit DirectX® 11 vor. Die neue Grafikkarte basiert auf der NVIDIA® GF110 Fermi Technologie und liefert beeindruckende Performance bei geringem Energieverbrauch. ASUS spendiert der GTX570 außerdem die exklusive Voltage Tweak Technologie zur Spannungsanpassung und für höhere Overclocking Ergebnisse.

Die GeForce® GTX 570 komplettiert das GeForce® GTX 500 Grafikkarten Sortiment. Sie arbeitet mit einem werksseitig angehobenen Standardtakt von 742MHz, verfügt 480 CUDA Cores und läuft mit einem CUDA Takt von 1484MHz. Der 1484MB große GDDR5 Videospeicher wird mit 3.8GHz getaktet.

Beeindruckende Details und höchste Performance

Dank DirectX® 11 unterstützt die ASUS GTX570 die aktuellsten Technologien wie Tessellation und Echtzeit-Raytracing und sorgt für hohe Framerates auch bei höchsten Detailstufen. Mit der neuen ASUS GeForce® GTX 570 erlebt der Anwender umwerfende PhysX(TM) Gaming Effekte, stereoskopische 3D-Bilder und schnelle Video- und Bildbearbeitung.

Voltage Tweak

Mit der exklusiven ASUS Voltage Tweak Technologie kann die Spannung der Grafikkarte auf schnelle und einfache Weise erhöht werden, um die werkseitigen Taktungen weiter zu steigern und die besten Übertaktungsergebnisse zu erzielen.

NVIDIA© PhysX® und NVIDIA® 3D Vision(TM) Surround

Die NVIDIA© PhysX® Technologie sorgt für realistische physikalische Interaktionen und lässt Computerspiele damit noch detailgetreuer und realistischer erscheinen. Mit NVIDIA® 3D Vision(TM) Surround können 3D-Spiele, -Filme und -Fotos auf bis zu drei Monitoren gleichzeitig ausgegeben werden (SLI Konfiguration wird vorausgesetzt).

Preis und Verfügbarkeit

Der empfohlene Verkaufspreis für die ASUS GTX570 beträgt inkl. MwSt. € 364,-.

Die ASUS GTX570 ist ab sofort im Handel verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.