Auf internationalem Wachstumskurs: APIIDA AG begrüßt neue Mitarbeiter und Partner

(PresseBox) ( Gross-Bieberau, )
Der Softwarehersteller und Lösungsanbieter APIIDA AG wächst rasant. Allein im ersten Quartal 2019 hat das Unternehmen neun neue Mitarbeiter verschiedener Nationalitäten eingestellt und sechs neue Partner auf internationaler Ebene dazu gewonnen. Damit ist das Unternehmen auf einem guten Weg für die Bereiche „secure“ und „connect“ – API Management, Authentifizierung und Identity Management – eine führende Rolle in Europa einzunehmen.

Das Mitarbeiternetzwerk erstreckt sich mittlerweile weit über die nationalen Landesgrenzen hinaus: Von Amsterdam, London und Prag aus arbeiten allein drei der neuen Angestellten. International ist inzwischen auch das Partnernetzwerk: Mit Architecture in Motion Inc (Missisauga, Kanada), Consoft Sistemi SpA (Torina, Italien), Dimension Data Slovakia (Bratislava, Slowakei), gfi Espana (Madrid, Spanien), Cybertech S.r.l. (Rom, Italien) und Maxxys AG (Butzbach, Deutschland) hat APIIDA sechs Kooperationen geschlossen, die die Lösungen des Unternehmens in Europa und Nordamerika vertreten.

„Wir freuen uns sehr über den hochkarätigen Zuwachs in unserem Team, mit dem wir den Ausbau unseres internationalen Geschäfts und vor allem in EMEA weiter vorantreiben werden“, erklärt Stefan Schaffner, CEO bei APIIDA. „Unser Team hat durch die Neueinstellungen einen enormen Erfahrungs- und Wissensschatz im Bereich der Digitalen Transformation dazu gewonnen. Insbesondere auch im API-Management, das einen zentralen Punkt in unserer Ausrichtung im europäischen Markt einnimmt. Von der großen Expertise unseres Teams werden Kunden und Partner künftig in besonderem Maße profitieren, etwa wenn es um die technische Umsetzung neuer Geschäftsmodelle geht, um das maximale Ausreizen von Chancen oder die Minimierung von Risiken.“

Armin Stephan, COO bei APIIDA, ergänzt: „Einen wesentlichen Beitrag zu unserem Expansionskurs leisten auch unsere Partnerunternehmen. Mit ihnen sind wir nun nicht nur in ganz Europa, sondern auch auf dem amerikanischen Kontinent gut vertreten.“ Die Partner werden in den jeweiligen Ländern den Vertrieb und Service für die Produkte APIIDA API Gateway Manager, APIIDA Mobile Authentication sowie APIIDA Intelligent SSO vorantreiben.

Mit ihrem eingeschlagenen Kurs im ersten Quartal 2019 bekräftigt APIIDA nicht nur ihre Wachstumsambitionen, sondern auch die Bedeutung einer langjährigen Zusammenarbeit mit ihren Partnern und Kunden. Sowohl das indirekte Geschäft über Partner als auch das direkte Geschäft auf internationaler Ebene will das Unternehmen weiter fördern und ausbauen. Weitere Informationen: https://www.apiida.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.