AOL Musikdownloads startet MP3-Verkauf

Schranken des Digital Rights Management (DRM) fallen bei AOL Deutschland

(PresseBox) ( Hamburg, )
AOL Deutschland hat den Verkauf von MP3-Musikdateien auf www.aol.de/musikdownloads gestartet. Zum Einstieg werden Titel der Independent Labels Kontor und Edel Music von Künstlern wie Scooter, Disco Boys und beFour als MP3s angeboten. Für die Titel entfallen die Beschränkungen des Digital Rights Managements (DRM). MP3-Dateien lassen sich unbegrenzt auf CD brennen, auf verschiedenen Abspielgeräten speichern und auf allen gängigen MP3-Playern abspielen. Damit entfallen für den Endkunden wesentliche Hürden bei der Verwendung digitaler Musikdateien.

"MP3-Dateien sind für Verbraucher leichter zu handhaben und erfahren höhere Akzeptanz. Wir versprechen uns einen starken Anstieg des Verkaufs von Musik über das Internet", so Stefan Betzold, Leiter Communication und Social Media bei AOL Deutschland. "Wir hoffen, dass sich weitere Unternehmen dazu entschließen, die Rechte auch für ihre Vertriebspartner im deutschen Markt freizugeben."

Im Dezember hatten mit SonyBMG und Warner auch die letzten beiden Major-Labels die DRM-Schranken in den USA fallen gelassen.

AOL Deutschland wird das Repertoire an MP3-Dateien in den nächsten Monaten kontinuierlich ausbauen - mit dem Ziel, den gesamten Katalog schon bald ohne DRM anzubieten. Die Kosten für MP3-Titel im Online-Shop von AOL erhöhen sich nicht gegenüber den mit DRM belegten WMA-Dateien. Sie sind in einer Qualität von 192 bis 256 kbit/s verfügbar.

Weitere Künstler von Firmen wie EMI und Zebralution werden im Laufe der nächsten Wochen folgen. Die Erweiterung des AOL Musik Downloads Angebotes wird in Zusammenarbeit mit dem technischen Dienstleister Nokia Siemens Networks auf Basis der Music2You (M2Y) - Plattform umgesetzt.

AOL Musik Downloads gehört zu den beliebtesten Downloadshops in Deutschland. Mit der überarbeiteten Suchfunktion lassen sich Titel und Künstler noch besser auffinden und nach Beliebtheit sortieren. Mit den RSS Feeds für alle Charts, Neuheiten und Top Downloads, die mit allen gängigen RSS-Readern lesbar sind, sind Musikfans immer auf dem aktuellen Stand.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.