Vice President, European Sales und Marketing von Analog Devices bei den International Business Awardstm 2008 ausgezeichnet

(PresseBox) ( München, )
Thomas Wessel, Vice President, European Sales und Marketing bei Analog Devices Inc., wird bei den diesjährigen International Business Awards in der Kategorie "Best Turnaround Executive" mit dem "Certificate of Finalist Recognition" ausgezeichnet. Bei den International Business Awards, die den Spitznamen Stevie® für das griechische Wort "gekrönt" tragen, handelt es sich um die einzigen globalen Auszeichnungen, die Unternehmen für außerordentliche Leistungen in ihrer Branche ehren. Die Awards werden den Gewinnern am Montag, den 8. September, anlässlich eines Gala-Empfangs im Shelbourne Hotel in Dublin, Irland, übergeben. Hauptsponsoren der Veranstaltung sind Dow Jones und IDA Ireland.

Die Jury der International Business Awards wählte Herrn Wessel in die Kategorie "Best Turnaround Executive", um seine positiven Veränderungen in der European Marketing und Sales Organisation zu ehren.

Thomas Wessel verdient ganz besondere Anerkennung für seine maßgebliche Beteiligung an der Umgestaltung der Sales Strategie sowie der Geschäftsprozesse in Europa. Er hat herausragende Ergebnisse erzielt. Unter seiner Führung hat ADI in Europa sein jährliches Umsatzwachstum in den zweistelligen Bereich ausgebaut. Sein 'Management-by-Objectives'-Ansatz hat die Beschäftigten von Analog Devices in Europa unabhängig von der Dauer ihrer Unternehmenszugehörigkeit motiviert und klare Zielvereinbarungen sowie Prämien für Leistung und Engagement etabliert. Eine Verstärkung der internen Kommunikation und der Feedback-Programme unterstützt die Mitarbeitermotivation und -bindung. Die erfolgreiche Umsetzung eines starken Marketing- und Kommunikationsprogrammes hat sichergestellt, dass ADI im Markt präsent ist.

Herr Wessel wurde vor Kurzem zum Vice President, Sales und Marketing, Europe von Analog Devices, Inc. Befördert.

"Diese wohlverdiente Beförderung ist eine Anerkennung seiner hervorragenden Führung der European Sales Organisation," sagt Vincent Roche, Senior Vice President, Worldwide Sales und Marketing, Analog Devices, Inc. "In dieser Zeit, konnten wir signifikant die Vielfalt der Geschäftsaktivitäten in der Region stärken und die Kapazitäten der Geschäftsabläufe stark verbessern. Die Marktanteile in Europa sind kontinuierlich gewachsen. Die Region Europa wächst weiterhin an Bedeutung hinsichtlich Einnahmen und Rentabilität, vor allem bei unseren Kerntechnologien und -Marktsegmenten. Gratulieren Sie mit mir Thomas Wessel zu seiner wohlverdienten Auszeichnung."

Thomas Wessel fing im März 2003 als Director of Central European Sales bei Analog Devices, Inc. an und stieg im Mai 2005 zum Manager Director of European Sales and Marketing auf. Bevor er zu Analog Devices stieß, hielt er verschiedene Positionen im Account und Channel Managemenent in der Halbleiterindustrie inne.

Die Gewinner der diesjährigen Stevie Awards wurden unter mehr als 1.700 Nominierungen von Unternehmen und Einzelpersonen aus über 30 Ländern der Welt ermittelt. In diesem Jahr gab es für die International Business Awards 65% mehr Bewerbungen verglichen mit dem Vorjahr. Dies verdeutlicht die zunehmende Bedeutung der International Business Awards weltweit.

Die vollständige Liste der Gewinner sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.stevieawards.com/iba.

Über die Stevie Awards

Stevie Awards werden in vier Programmen verliehen: Die American Business Awards, die International Business Awards, die Stevie Awards for Women in Business und die Stevie Awards für Sales & Customer Service. Die Stevie Awards ehren Unternehmen aller Arten und Größen sowie ihre Mitarbeiter und würdigen herausragende Leistungen am Arbeitsplatz weltweit. Mehr Informationen über die Stevie Awards gibt es unter www.stevieawards.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.